ARD-Themenwoche: Gerechtigkeit

SWR2 Zeitgenossen

SWR2 Zeitgenossen Thomas Fischer, Bundesrichter a.D. und Kolumnist
Samstag, 17:05 Uhr auf SWR2
(Bild: SWR/Alexander Kluge)
Zum Programm

Tagestipp

WDR 3 Hörspiel

Shop at radio-today.de Denk ich an Deutschland Der Absprung Von Paul Plamper Mit Artur Albrecht, Stefan Cordes, Felicia Descher, Richard Djif, Andy Drabek, Fernanda Farah, Ulrich Gerhardt, Margit Hahn, Carl Hegemann, Fabian Hinrichs, Michael Kinkel, Cristin König, Sophia König, Peter Kurth, Franziska Niermann, Tina Pfurr, Peter Schellenberg, Petra Sparbrod, Christian Weber, Dana Weber und viele andere Regie: der Autor Aufnahme WDR/Schloss- und Kulturbetrieb Altenburg/BR/DLF Kultur Eine ostdeutsche Kleinstadt namens "Leerstadt". 2015 sind Geflüchtete in die schrumpfende Stadt gekommen. Die Konflikte um die Zuwanderung eskalieren, als ein neu-rechter Demagoge die Wut und Ängste der Bürger*innen nutzt und zu einem Boykott gegen das städtische Theater aufruft. Dort probt das multinationale Theaterensemble gerade eine umstrittene Aufführung mit einem Hauptdarsteller aus Kamerun. Die Stadt gerät in einen medialen Wirbel um Rassismusvorwürfe und Ost-Vorurteile, als Mitglieder des Theaters ankündigen, Leerstadt zu verlassen. Das Hörspiel erzählt von Zerrissenheit, Lagerbildung und zielt auf eine vielschichtige Darstellung der aktuellen gesellschaftlichen Fliehkräfte.
Heute 19:04 Uhr auf WDR3


Zum Programm Alle Tagestipps Termin

Reservieren

Konzerttipp des Tages

KONZERT

Shop at radio-today.de AM SAMSTAGABEND Antonio Méndez dirigiert die Kammerakademie Potsdam Igor Strawinsky: Dances concertantes Jacques Ibert: Flötenkonzert Magali Mosnier Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 2 D-Dur, op. 36 Konzertaufnahme vom 10.12.2016 im Nikolaisaal Potsdam Paul Meyer dirigiert die Kammerakademie Potsdam John Adams: Shaker Loops für Streichseptett, Fassung für Streichorchester Johannes Brahms: Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-Moll, op. 102 Baiba Skride, Sol Gabetta Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 101 D-Dur, Hob. I:101 "Die Uhr" Konzertaufnahme vom 10.09.2009 im Nikolaisaal Potsdam
Heute 20:04 Uhr auf RBB kulturRadio


Zum Programm Alle Konzerttipps Termin

Reservieren

Hörspieltipp des Tages

Das Kriminalhörspiel

Shop at radio-today.de ARD Radio Tatort: Einen Moment nicht aufgepasst Von Martin Mosebach Regie: Thomas Wolfertz HR 2018 Der Pharmavertreter Dr. Brandenstein hat "einen Moment nicht aufgepasst" und verliert noch im Vorzimmer seines missgünstigen Chefs seine Aktentasche mit wichtigen Dokumenten zum neuen Impfstoff der Meyerheim Laboratories. Eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit: ein geschlossener Raum, eine übersichtliche Anzahl Personen - dennoch ist die Tasche weg. Doch Kommissar Haas hat gerade das Dezernat für Wirtschaftskriminalität verlassen, um es im fortgeschrittenen Berufsalter noch mal mit den richtig schweren Jungs aufzunehmen. Download unter radiotatort.ard.de und unter ndr.de/radiokunst
Heute 21:05 Uhr auf NDR Info Spezial


Zum Programm Alle Hörspieltipps Termin

Reservieren

Featuretipp des Tages

Hörbilder

Shop at radio-today.de Painkillers. Die Opiatkrise in den USA. Feature von Lorenz Rollhäuser (NDR/DLF 2018) Sobald die Krankenkasse die teuren Schmerzmittel nicht mehr bezahlt, steigen viele Süchtige um: auf Heroin. Die schlimmste Drogenkrise in den USA ist Folge einer hemmungslosen Verschreibungspraxis. Vom Geschäft mit den Opiaten profitiert besonders eine Firma mit deutschen Wurzeln. Nan Goldin, die berühmte New Yorker Fotografin, war opiatsüchtig. Nun geht sie gegen die Familie Sackler vor. In den sozialen Medien und mit Aktionen in Museen. Denn die Sacklers gehören nicht nur zu den größten Spendern im Bereich von Kunst und Wissenschaft. Sie sind auch Eigentümer von Purdue Pharma, dem Hersteller von Oxycontin, einem Schmerzmittel auf Opiatbasis. 15 Milliarden hat die diskrete Familie seit 1996 damit verdient. Als Folge davon erleben die USA derzeit die dramatischste Drogenkrise ihrer Geschichte. Mehr als hundert Menschen sterben täglich an Überdosen, denn viele Schmerzmittelabhängige steigen auf Heroin und anderes um. Nan Goldin fordert nun von den Sacklers, ihr schmutziges Geld nicht in Museen, sondern in Reha-Einrichtungen zu stecken. Ein Feature über Pharmabusiness und Politik und das Drogenelend in der US-amerikanischen Provinz, das die edlen Kunsttempel in den Städten finanziert.
Heute 09:05 Uhr auf Ö1


Zum Programm Alle Features Termin

Reservieren

Programmübersicht

Jetzt im Radio Heute 20:00
bigFM: HOT ROTATION Ostseewelle: "Das Wochenendmagazin" Radio Swiss Classic: Ludwig van Beethoven Adagio aus dem Klaviertrio Deutschlandfunk: Forschung aktuell BR-Klassik: On stage Antenne Bayern: Schönes Wochenende Deutschlandfunk Kultur: Echtzeit Bayern 1: BAYERN 1 am Samstag Radio Paloma: Die Schlager der Woche Antenne Düsseldorf: Am Wochenende ERF Plus: Lesezeichen BB RADIO: Die BB RADIO Top 50 DasDing: DASDING SWR2: SWR2 am Samstagnachmittag Bayern 2: Bayern 2-Playlist

Neuester Podcast

Hain

Eine Frau trauert um ihren Mann. Auf einer einsamen Reise durch Italien sucht sie nach Trostmomenten. Auf ihrer Fahrt durch die alten Städte und Kulturlandschaften sieht sie, wie sehr sich Italien seit ihren Kindheitsferien verändert hat. // Von Esther Kinsky / Gelesen von Marietta Bürger / Redaktion: Imke Wallefeld / WDR 2018
WDR 3


Hören

Neuester Hörspiel-Download

1933 war ein schlimmes Jahr

Bild: Aufbau Verlag Baseballstar oder Maurer? Der junge Dominic will den familiären Verpflichtungen den Rücken kehren und seinen Traum leben. Auf nach Catalina! Von John Fante, NDR 2018. ndr.de/radiokunst.
(Bild: Aufbau Verlag)
NDR


Hören

Letzte Hörerwertung

Gefällt mir ARD-Nachtkonzert

Sonntag 00:05 Uhr auf SWR2
Zum Programm

Letzte Hörspielwertung

Gefällt mir Mein Freund Lennie oder Die Reise

Deutschlandfunk
Hören