Selbst Hörspielmacher oder -verleger?
Hörspiel bei radio-today.de veröffentlichen

WDR 3

Apparat, Mit Dem Eine Kartoffel Eine Andere Umkreisen Kann

Bild: dpa / Oliver BergMusik und Stimme sind eng miteinander verwoben. Klänge unterstützen phonetische und rhythmische Akzente. Ist Sprache Musik? Oder Musik Sprache? Kann - und will man sie voneinander unterscheiden? Eine Komposition von Jan St. Werner. // Von Jan St. Werner / Redaktion: Christina Hänsel / WDR 2016
(Bild: dpa / Oliver Berg)
(21.03.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

NDR

Horchposten 1941 - ja slyshu wojnu (1/2)

Bild: dpa Picture-Alliance Fotograf: akg-imagesDer monströse Ostfeldzug der Deutschen, dokumentiert in öffentlichen und privaten deutschen und russischen Dokumenten, gespiegelt in Briefen und Tagebuchnotizen.
(Bild: dpa Picture-Alliance Fotograf: akg-images)
(18.03.18 21:05 Uhr)
Bewertung:      
Hören

Bayern 2

Folge 1/9: "Leben und Ansichten von Tristram Shandy, Gentleman" von Laurence Sterne

Bild: iStockLaurence Sternes "Tristram Shandy" ist ein einzigartiges Werk in der Literaturgeschichte: Sterne experimentiert in seinem Roman mit der Form, spielt mit der Wirkung auf seine Leser und lässt fragwürdig erscheinen, wie er überhaupt erzählen kann, wovon er vorgibt, erzählen zu wollen. Der Erzähler mag sich an keine Chronologie halten; ebenso wechselt sein Gestus - von beißender Satire bis zu pathetischen Beschreibungen. All das sind Hinweise darauf, dass Autor und Erzähler Freigeister sind, die weniger an einer Biografie interessiert sind als an der Frage, ob sich eine solche erzählen lässt. // Mit Stefan Merki, Peter Fricke, Anna Drexler, Hans Kremer, Helmut Stange, Michele Cuciuffo, Kathrin von Steinburg, Gabriel Raab, Sebastian Weber, Peter Veit, Pascal Fligg, Wolfgang Hinze, Johannes Herrschmann, Katja Bürkle, Helga Fellerer, Dr. Waldemar Hadulla / Aus dem Englischen von Michael Walter / Musik: Robert Forster, Chris Cutler...
(Bild: iStock)
(16.03.18 11:11 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Sofias Krieg - Folgen 16-20: Ein mysteriöses Attentat

Bild: WDR, Illustration: Agge Schlag"Das stinkt doch alles zum Himmel!" Der Anschlag kommt, Hartmann hat Glück - und wird nur leicht verletzt. Als der Schock nachlässt, kommen die Zweifel: Was genau hat eigentlich zur der Detonation im Einkaufszentrum geführt?
(Bild: WDR, Illustration: Agge Schlag)
(16.03.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Sofias Krieg - Folgen 11-15: Eine tickende Bombe?

Bild: WDR, Illustration: Agge Schlag"Er heißt Hartmann, der kann uns gefährlich werden." Sofia kehrt nach Oberhausen zurück - allerdings nur mit einem ihrer Kinder. Sofia ist nach wie vor eine überzeugte Islamistin. Was hat sie vor?
(Bild: WDR, Illustration: Agge Schlag)
(16.03.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Sofias Krieg - Folgen 6-10: Die verlorene Tochter

Bild: WDR, Illustration: Agge Schlag"Sie tut so, als wäre sie in einem islamistischen Disneyland". Trotz Suspendierung ermittelt Kriminalkommissar Hartmann weiter - und stößt auf Theo Mertens, dessen Tochter Sofia zum IS nach Rakka gegangen ist.
(Bild: WDR, Illustration: Agge Schlag)
(16.03.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

WDR

Sofias Krieg - Folgen 1-5: Ein radikaler Ermittler

Bild: WDR, Illustration: Agge Schlag"Was für ein Wahnsinn!" Kriminalkommissar Hartmann lässt die Arena auf Schalke räumen - und muss zur Psychologin. Aber er ist sicher: Die Frage ist nicht, ob es einen Anschlag geben wird - sondern wann.
(Bild: WDR, Illustration: Agge Schlag)
(16.03.18 00:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören

SWR 2

Elser

Bild: Lucky Bird PicturesAm 8. November 1939 wird in Konstanz ein Mann festgenommen, der versucht, über die Grenze in die Schweiz zu fliehen. Zur gleichen Zeit explodiert im Münchner Bürgerbräukeller eine Bombe. Sie gilt Adolf Hitler - doch der verlässt den Saal 13 Minuten zu früh.
(Bild: Lucky Bird Pictures)
(14.03.18 22:03 Uhr)
Bewertung:      
Hören

ARD Radio Tatort

Lange Schatten

Bild: Jürgen FreySchon vor 25 Jahre sollte Renate Ahrens sterben. Jetzt wurde sie erstickt. Die Kommissare Gentner und Paquet ermitteln in der traumatischen Vergangenheit einer Familie. Zum 25. Dienstjubiläum wird Hauptkommissar Michel Paquet von seinen Kollegen der Saarlouiser Mordkommission nicht nur mit Crémant und Kuchen überrascht, sondern im Verhörzimmer wartet auch noch Herr Brommer auf ihn. Wie vor 25 Jahren: Paquet, damals frischgebackener Kommissar, hatte sich in den Fall von Susanne Ahrens verbissen, die um ein Haar ihre Mutter Renate erschlagen hätte. Unfall, behauptete sie, Mord, vermutete Paquet. Und nun bringt ihm der alte Brommer die Nachricht, dass Renate Ahrens gestorben ist - und zwar durch die Hand ihrer Kinder, ist Brommer überzeugt.
(Bild: Jürgen Frey)
(14.03.18 21:00 Uhr)
Bewertung:      
Hören