MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Peter Zudeicks Woche in Berlin

Satire mit Peter Zudeick

Bild: WDR/Bettina Fürst-FastréTrockenheit überall, doch im UN-Sicherheitsrat wird gelacht und Andrea Nahles scherzt ganz kolossal. Peter Zudeick schaut auf die Woche.
(Bild: WDR/Bettina Fürst-Fastré)
(26.04.19 08:10 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 26. April 2019: Da kommt ein Stein ins Rollen

Bild: Colourbox.deWolfgang Schillings Feuilleton über eine merkwürdige Pressekonferenz im deutschen Biennale Pavillon von Venedig und Neues von der Sprachpolizei.
(Bild: Colourbox.de)
(26.04.19 07:50 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR empfiehlt: Filme der Woche

Die Filme der Woche mit Knut Elstermann: "Tea with the Dames", "Atlas" und "Avengers: Endgame"

Bild: Marvel Studios/Walt Disney Germany/dpaMDR KULTUR-Filmkritiker Knut Elstermann über ein Kaffekränzchen mit Maggie Smith und Judi Dench, über ein deutsches Zwangsversteigerungs-Drama und den gelungenen Abschluss der Avengers-Reihe von Marvel.
(Bild: Marvel Studios/Walt Disney Germany/dpa)
(25.04.19 08:10 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 25. April 2019: Ein Tipp für Gerhard Richter

Bild: IMAGOWolfgang Schilling blickt in die Feuilletons der deutschen Zeitungen: Darin geht es um einen vergifteten Theaterpreis, die doppelt bestraften Maler der Künstlergruppe "Die Brücke" und einen Tipp für Gerhard Richter.
(Bild: IMAGO)
(25.04.19 07:50 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Features und Essays

Feature: Rote Mutter – Rosa Leviné und die Münchner Räterepublik

Bild: imago/United Archives InternationalNach dem Mord an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht floh Eugen Leviné nach München. Er leitete einige Wochen die Räterepublik, bis sie im Kampf mit den Regierenden zerstört wurde. Seine Witwe schrieb über die Ereignisse.
(Bild: imago/United Archives International)
(24.04.19 22:00 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Das tägliche Feuilleton

Feuilleton vom 24. April 2019: Abschied von Hannelore Elsner

Bild: IMAGOWolfgang Schilling blickt in die Feuilletons der deutschen Zeitungen: Darin geht es um den Tod der Schauspielerin Hannelore Elsner, das 50-jährige Bestehen des Grips-Theaters und die Kunst von Gerhard Richter.
(Bild: IMAGO)
(24.04.19 07:50 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR empfiehlt: Frische Sachbücher

Sachbuch "An den Ufern der Seine": Die magischen Jahre von Paris

Bild: Klett-Cotta VerlOb Camus, Sartre oder Miles Davis – sie alle lebten in den 40er-Jahren in Paris. Das Buch "An den Ufern der Seine" lässt den Geist dieser Zeit auferstehen und zeigt, welche Impulse damals von Paris ausgegangen sind.
(Bild: Klett-Cotta Verl)
(24.04.19 07:40 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Internationales Feuilleton

Tschechien: Ende des Skandals um Ministerpräsident Babis in Sicht?

Bild: dpaDer tschechische Ministerpräsident Andrej Babis soll EU-Gelder veruntreut haben. Die Polizei hat ihre Ermittlungen nun abgeschlossen. Wie geht die sogenannte Affäre aus? Ein Gespräch mit Prag-Korrespondent Peter Lange.
(Bild: dpa)
(23.04.19 17:40 Uhr)
Hören

MDR KULTURRubrik anzeigen

MDR KULTUR Hörspiele und Lesungen

Robinson Crusoes Leben und seltsame Abenteuer (Folge 15/15)

Bild: Colourbox.deAuf dem Weg nach England bestehen Robinson und Freitag Abenteuer mit Wölfen und einem Bären. In England verkauft Robinson seine Plantage in Brasilien und heiratet. Nach dem Tod seiner Frau besucht er erneut seine Insel.
(Bild: Colourbox.de)
(23.04.19 15:10 Uhr)
Hören