Jetzt läuft auf BR-Klassik:

Bayreuther Festspiele

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter



05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Darius Milhaud: "Scaramouche", op. 165 (Selmer Saxharmonic: Milan Turkovic); Leroy Anderson: "Scottish Suite" (BBC Concert Orchestra: Leonard Slatkin); Franz Liszt: "Spanische Rhapsodie", Folies d'Espagne (Josef Bulva, Klavier); Jean-Féry Rebel: "Les plaisiers champêtres", Suite (Pratum Integrum Orchestra); Gabriel Fauré: Valse-caprice fis-Moll, op. 30 (Angela Hewitt, Klavier); Vincent d'Indy: Lied, op. 19 (Bryndís Halla Gylfadóttir, Violoncello; Isländisches Sinfonieorchester: Rumon Gamba)


06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


06.05 Uhr

 

 

Allegro

Musik, Feuilleton & Klassik aktuell Mit Johann Jahn 6.30 Klassik aktuell * 6.58 Wetterbeobachtungen 7.00 Nachrichten, Wetter 7.30 Klassik aktuell *: Das Rossini-Festival in Pesaro eröffnet mit "Le siège de Corinthe" 8.00 Nachrichten, Wetter 8.30 Was heute geschah * 14.8.1924: Der Dirigent Georges Prêtre wird geboren Wiederholung um 16.40 Uhr *


08.57 Uhr

 

 

Werbung


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


09.05 Uhr

 

 

Philharmonie

Das Konzert am Vormittag Carl Maria von Weber: "Die Beherrscher der Geister", Ouvertüre (Berliner Philharmoniker: Herbert von Karajan); Richard Strauss: Oboenkonzert D-Dur (Alexei Ogrintchouk, Oboe; Concergebouw-Orchester Amsterdam: Andris Nelsons); Wolfgang Amadeus Mozart: Divertimento B-Dur, KV 270 (Bläservereinigung der Wiener Philharmoniker); Felix Mendelssohn Bartholdy: "Die schöne Melusine", Ouvertüre (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Andrew Davis) 10.00 Nachrichten, Wetter Maurice Ravel: "Valses nobles et sentimentales" (Boston Symphony Orchestra: Seiji Ozawa); Franz Schubert: Symphonie Nr. 1 D-Dur (Bamberger Symphoniker: Horst Stein); Antonín Dvorák: Violinkonzert a-Moll, op. 53 (Frank Peter Zimmermann, Violine; Tschechische Philharmonie: Jirí Belohlávek); Johannes Brahms: Variationen und Fuge über ein Thema von Händel B-Dur, op. 24 (Cleveland Orchestra: Vladimir Ashkenazy)


11.55 Uhr

 

 

Terminkalender

Musik in Bayern


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


12.05 Uhr

 

 

Mittagsmusik

Mit Susanne Alt Die Nürnberger Symphoniker spielen ihren größten Hit - die Bamberger Symphoniker stoßen zu ihren Wurzeln vor - die Staatsphilharmonie Nürnberg reist durch Böhmen - und anderes 13.00 Nachrichten, Wetter Die Telefonnummer für Ihr Wunschstück: 0800 - 77 33 377 (gebührenfrei)


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


14.05 Uhr

 

 

Panorama

Joseph Haydn: Klavierkonzert D-Dur, Hob. XVIII/11 (Jean-Efflam Bavouzet, Klavier; Manchester Camerata: Gábor Takács-Nagy); Ernest Chausson: Konzert D-Dur, op. 21 (Isabelle Faust, Violine; Alexander Melnikov, Klavier; Salagon Quartett); Leos Janácek: "Taras Bulba" (Bamberger Symphoniker: Jonathan Nott); Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett D-Dur, KV 499 (Belcea Quartet)


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


16.05 Uhr

 

 

Leporello

Musik & Aktuelles aus der Klassikszene Mit Uta Sailer 16.15 Klassik aktuell *: Aktuelles Interview mit der Sängerin Nadine Weismann 16.40 Was heute geschah * 14.8.1924: Der Dirigent Georges Prêtre wird geboren Wiederholung von 8.30 Uhr 17.00 Nachrichten, Wetter 17.15 Klassik aktuell *: Aktuelles Gespräch mit dem Gitarristen Pepe Romero 17.40 Klassik aktuell *: Der Geiger Renaud Capuçon und die Pianistin Khatia Buniatishvili musizieren gemeinsam - ein Porträt *


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


18.05 Uhr

 

 

MDR Musiksommer

Kammerkonzert Renaud Capuçon, Violine; Khatia Buniatishvili, Klavier Antonín Dvorák: Romantische Stücke, op. 75; Edvard Grieg: Sonate c-Moll, op. 45; César Franck: Sonate A-Dur Aufnahme vom 9. Juli 2017 Ein durch und durch romantisches Programm haben zwei Ausnahmekünstler im Gepäck, die am 9. Juli 2017 zu einem musikalischen Gipfeltreffen auf die Wartburg luden: Nicht oft haben Renaud Capuçon und Khatia Buniatishvili die Gelegenheit, gemeinsam zu musizieren. Sie genießen selbst die Spontaneität und unglaubliche Frische, die jedes ihrer künstlerisches Zusammentreffen umweht. "Tastenlöwin" Martha Argerich hatte genau den richtigen Riecher, als sie das Duo zusammenbrachte. Inzwischen ist dessen erste CD erschienen und präsentiert wie an diesem Konzertabend auch die lichte und sinnliche Sonate von César Franck, in der Renaud Capuçon ein Sinnbild für seine musikalische Partnerschaft mit Khatia Buniatishvili sieht - die schiere Freude am Zusammenspiel.


19.20 Uhr

 

 

Intermezzo

Béla Bartók: Konzert für Orchester (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Andris Nelsons)


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


20.03 Uhr

 

 

Festival de Wallonie

Regenc'hips Theorbe und Leitung: Nicolas Achten Solisten: Hanna Al-Bender, Sopran; Marco Beasley, Carlos Monteiro, Tenor "Il combattimento di Tancredi e Clorinda" Hommage à Claudio Monteverdi Arien, Instrumentalstücke und Madrigale Aufnahme vom 1. Juli 2017


20.50 Uhr

 

 

Schwetzinger SWR Festspiele

Michael Riessler: "maniera - Hommage an Claudio Monteverdi" Dominique Visse, Countertenor; Michael Riessler, Bassklarinette; Jean-Louis Matinier, Akkordeon; Bruno Helstroffer, Theorbe Aufnahme vom 30. April 2017


22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


22.05 Uhr

 

 

U21 - Deine Szene. Deine Musik

U21 - Vielstimmig Nach seinem großen Erfolg bei den "Meistersingern" in Bayreuth besucht uns der Tenor Daniel Behle im Studio. Musik hat der schon immer gemacht - als Sänger ist er spätberufen, aber absolut vielseitig. Begleitet von Pianistin Akemi Murakami wird Daniel natürlich auch live singen. Moderation: Kathi Roeb "U21 - Das Verhör" Als Videopodcast verfügbar Telefon während der Sendung: 0180 - 3 80 4 800 ( 0,09/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42/Min) Internet: www.br-klassik.de/u21


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


23.05 Uhr

 

 

Jazztime

Jazztoday Altissimo: Henning Sieverts präsentiert aktuelle CDs aus Deutschland, bei denen Altsaxophonistinnen eine prominente Rolle spielen Die Mainzerin Kerstin Haberecht mit ihrem eigenen Quartett und der Berliner lgnaz Dinne im Quintett seines Vaters, des Posaunisten Ed Kröger. Außerdem Hayden Chisholm im Quartett "Nautilus" um den Leipziger Bassisten Robert Lucaciu


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

präsentiert von BR-Klassik Edward Elgar: Serenade e-Moll, op. 20 (Kammerakademie Potsdam: Paul Meyer); Ralph Vaughan Williams: Tubakonzert f-Moll (Richard Nahatzki, Tuba; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Hans E. Zimmer); Johannes Brahms: Symphonie Nr. 4 e-Moll (Berliner Philharmoniker: Simon Rattle); Franz Schubert: "La pastorella al prato", D 513; "Die Nacht", D 983; "Zur guten Nacht", D 903 (Christoph Prégardien, Tenor; Andreas Frese, Klavier; Camerata Musica Limburg: Jan Schumacher); Nikolaj Rimskij-Korsakow: "Nacht über dem Berge Triglav" (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: Michail Jurowski)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Michael William Balfe: "The Bohemian Girl", Ouvertüre (National Symphony Orchestra of Ireland: Richard Bonynge); Hamilton Harty: "A John Field Suite" (Edmonton Symphony Orchestra: Uri Mayer); John Field: Klavierkonzert Nr. 2 As-Dur (Míceál O'Rourke, Klavier; London Mozart Players: Matthias Bamert); Charles Villiers Stanford: Klavierquartett F-Dur, op. 15 (David Adams, Viola; Gould Piano Trio); Leroy Anderson: "Irish Suite" (Cynthia Fleming, Violine; BBC Concert Orchestra: Leonard Slatkin)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Camille Saint-Saëns: Violinkonzert Nr. 2 C-Dur (Andrew Wan, Violine; Orchestre symphonique de Montréal: Kent Nagano); Claude Debussy: Trois Nocturnes (Women of the Royal Scottish National Orchestra Chorus; Royal Scottish National Orchestra: Stéphane Denève)