Jetzt läuft auf MDR KULTUR:

MDR Kultur - Empfehlungen fürs Wochenende

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Christian Cannabich: Sinfonia concertante C-Dur (Aurèle Nicolet, Flöte; Heinz Holliger, Oboe; Manfred Sax, Fagott; Camerata Bern: Thomas Füri) Norbert Burgmüller: Duo Es-Dur, op. 15 (Sabine Grofmeier, Klarinette; Tra Nguyen, Klavier) Alexander Gretschaninow: Suite, op. 86 (Werner Thomas, Violoncello; Bamberger Symphoniker: Alexander Symeonides) Zdenko Fibich: Poème, op. 39 (Tschechische Philharmonie: Václav Neumann) Charlie Chaplin: "Modern Times", Smile (Amy Dickson, Saxophon Catherine Milledge, Klavier) Jacob Gade: "Jalousie", Tango Jalousie (Barcelona Symphony Orchstra and National Orchestra of Catalonia: José Serebrier) Ernesto Nazareth: "Brejeiro", Tango Brasileiro (Gabriela Montero, Klavier)


06.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR am Morgen


06.08 Uhr

 

 

Wort zum Tage

MDR KULTUR übernimmt das Wort zum Tage abwechselnd aus den drei Ländern des Sendegebietes. Heute spricht Dr. Andreas Martin, Markkleeberg (Sachsen). Sie hören eine Verkündigungs-Sendung der römisch-katholischen Kirche.


06.15 Uhr

 

 

Thema


06.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


06.40 Uhr

 

 

Kalenderblatt


06.50 Uhr

 

 

Presseschau


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten


07.10 Uhr

 

 

Thema


07.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


07.40 Uhr

 

 

MDR KULTUR empfiehlt: Die CD der Woche


07.50 Uhr

 

 

Feuilleton


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


08.10 Uhr

 

 

Thema


08.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


08.40 Uhr

 

 

Thema


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Lesezeit


09.05 Uhr

 

 

Der Menschliche Makel (19/20)

Von Philip Roth (Wiederholung) Regie: Oliver Sturm Bearbeitung: Caren Fischer Produktion: Mitteldeutscher Rundfunk 2003 Sprecher: Jürgen Hentsch (27 Min.)


09.45 Uhr

 

 

Kulturtipp


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten


10.15 Uhr

 

 

Musik Forum


10.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


10.40 Uhr

 

 

Kalenderblatt


10.50 Uhr

 

 

Das Gedicht


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


11.15 Uhr

 

 

Hörbuch


11.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


11.45 Uhr

 

 

Feuilleton


12.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR am Mittag



12.10 Uhr

 

 

Thema


12.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


12.40 Uhr

 

 

Thema


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten


13.10 Uhr

 

 

Lebensart


13.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


13.40 Uhr

 

 

Lebensart


14.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR am Nachmittag


14.15 Uhr

 

 

MDR KULTUR empfiehlt: CD der Woche


14.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


14.45 Uhr

 

 

MDR KULTUR Vorschau


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten

MDR KULTUR - Die Klassikerlesung


15.10 Uhr

 

 

Kleiner Mann - was nun? (10/20)

Lesung in 20 Folgen Von Hans Fallada (Wiederholung) Regie: Matthias Thalheim Produktion: MDR 2005 Sprecher: Jutta Hoffmann (15 Min.)


15.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


15.45 Uhr

 

 

Musik Forum


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


16.10 Uhr

 

 

Thema


16.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


16.40 Uhr

 

 

MDR Kultur International


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


17.10 Uhr

 

 

Thema


17.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


17.40 Uhr

 

 

Thema


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten


18.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR Spezial Musik


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Lesezeit


19.05 Uhr

 

 

Der Menschliche Makel (19/20)

Von Philip Roth (Wh. von 09:05 Uhr)


19.35 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Jazz Lounge

Ulf Wakenius, Gitarre


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten


20.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR im Konzert

Nils Landgren zu Gast bei den Thüringer Bachwochen (Aufnahme vom 08.04.2018, Meinigen, Theater) Moderation: Grit Schulze MDR KULTUR - Hörspiel


22.00 Uhr

 

 

Zweite Ernte

Von Sabine Stein ARD Radio Tatort (Ursendung) Jac Garthmann hilft seinem erkrankten Musikerfreund und Bistrobesitzer Meeno Vogel als Aushilfswirt aus und wird gleich an seinem ersten Tag Opfer eines Überfalls. Er wird k.o. geschlagen und die Kasse ausgeraubt. Als Jac dem Freund von dem Vorfall berichtet, gesteht dieser, dass er - hochverschuldet - in die Fänge eines Inkassounternehmens geraten sei. Für jede ihrer "Interventionen" berechnet diese Firma zusätzlich hohe Gebühren, die man die "zweite Ernte" nennt. Garthmann wendet sich um Hilfe ans LKA. Zu seinem Leidwesen muss er mit dem Kollegen Döring vorlieb nehmen. Als bei einem Brand im Bistro ein Mensch zu Tode kommt, ist Döring offiziell mit dem Fall befasst. Sabine Stein, geboren 1961, Studium der Philosophie und Germanistik, arbeitet als Dozentin und Hörspiel- und Drehbuchlektorin und lebt als freie Autorin in Hamburg. Hörspiele beim NDR u.a.: "Weekend" (2001), "Extrapost" (2009), "Watchdog" (2010). "Zweite Ernte" ist nach "Fördewind" (2013), "Stand der Dinge" (2014), "Queenie" (2015), "Solo für Broschek" (2016) und "Nichts ist für immer" (2017) ihr sechster ARD-Radio Tatort für den NDR. Regie: Andrea Getto Produktion: NDR 2018 Sprecher: Matthias Bundschuh - Justus Döring Martin Reinke - Jac Garthmann und andere (54 Min.)


23.30 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Nachtmusik


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten


00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

Johann Sebastian Bach: Klavierkonzert d-Moll, BWV 1052 (Berliner Philharmoniker, Klavier und Leitung: András Schiff) Carl Philipp Emanuel Bach: "Heilig", Oratorium, Wq 217 (Bogna Bartosz, Alt; RIAS-Kammerchor; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Ton Koopman) Richard Strauss: Sonate Es-Dur, op. 18 (Andreas Buschatz, Violine; Tahmina Feinstein, Klavier) Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 3 Es-Dur - "Eroica" (Berliner Philharmoniker: Herbert von Karajan)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Carl Reinecke: Harfenkonzert e-Moll, op. 182 (Xavier de Maistre, Harfe; Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: Hannu Lintu) Johann Sebastian Bach: Englische Suite a-Moll, BWV 807 (Yulianna Avdeeva, Klavier) Peter Tschaikowsky: Symphonie Nr. 6 h-Moll - "Pathétique" (Bamberger Symphoniker: Jakub Hrusa) Franz Schubert: Vier Gesänge, D 983 (ensemble amarcord) François-Joseph Gossec: Symphonie c-Moll, op. 6 Nr. 3 (Münchener Kammerorchester: Jérémie Rhorer)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Carl Nielsen: "Den Luciferiske", Suite, op. 45 (Leif Ove Andsnes, Klavier) Joseph Haydn: Symphonie Nr. 45 fis-Moll - "Abschieds-Symphonie" (Academy of Ancient Music: Christopher Hogwood)