Jetzt läuft auf MDR KULTUR:

Das ARD-Nachtkonzert (I)

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter



05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

John Marsh: Symphonie Nr. 7 Es-Dur - "La Chasse"


06.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR AM MORGEN


06.08 Uhr

 

 

Wort zum Tage


06.15 Uhr

 

 

Thema


06.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


06.40 Uhr

 

 

Kalenderblatt


06.50 Uhr

 

 

Presseschau


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten


07.10 Uhr

 

 

Thema


07.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


07.40 Uhr

 

 

MDR KULTUR empfiehlt: Das Buch der Woche


07.50 Uhr

 

 

Feuilleton


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


08.10 Uhr

 

 

Thema


08.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


08.40 Uhr

 

 

Thema


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Zum 200. Geburtstag von Theodor Storm am 14. September Lesezeit


09.05 Uhr

 

 

Ein Bekenntnis (2/4)

Von Theodor Storm


09.45 Uhr

 

 

Kulturtipp


10.00 Uhr

 

 

Nachrichten


10.15 Uhr

 

 

Musik Forum


10.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


10.40 Uhr

 

 

Kalenderblatt


10.50 Uhr

 

 

Das Gedicht


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


11.15 Uhr

 

 

Sachbuch


11.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


11.45 Uhr

 

 

Feuilleton


12.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR AM MITTAG


12.10 Uhr

 

 

Thema


12.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


12.40 Uhr

 

 

Thema


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten


13.10 Uhr

 

 

Lebensart


13.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


13.40 Uhr

 

 

Lebensart


14.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR AM NACHMITTAG


14.15 Uhr

 

 

MDR KULTUR empfiehlt: Das Buch der Woche


14.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


14.45 Uhr

 

 

MDR KULTUR Vorschau


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten

MDR KULTUR - Die Klassikerlesung


15.10 Uhr

 

 

Bambis Kinder (16/23)

Von Felix Salten Regie: Ulrike Lykke Langer Produktion: MDR 2017 Sprecher: Winnie Böwe (15 Min.)


15.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


15.45 Uhr

 

 

Musik Forum


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


16.10 Uhr

 

 

Thema


16.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


16.40 Uhr

 

 

MDR Kultur International


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


17.10 Uhr

 

 

Internationales Feuilleton


17.30 Uhr

 

 

Kultur kompakt - Die MDR Kulturnachrichten


17.40 Uhr

 

 

Thema


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten


18.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR Spezial


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Zum 200. Geburtstag von Theodor Storm am 14. September Lesezeit


19.05 Uhr

 

 

Ein Bekenntnis (2/4)

Von Theodor Storm (Wh. von 09:05 Uhr)


19.35 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Jazz Lounge

Mix


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten


20.04 Uhr

 

 

Das Konzert

Styriarte / Festival International Echternach


22.30 Uhr

 

 

Die Lesung

Peter Holtz - Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst (26/39)


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten


23.04 Uhr

 

 

Das Gespräch

Die Aktionskünstlerin Marina Abramovic im Gespräch mit Sacha Verna Marina Abramovic ist wohl die bekannteste aber auch umstrittenste Aktionskünstlerin der Welt. Sie hat unter dem Titel "Balkan Baroque" einen Berg blutiger Rinderknochen saubergeschrubbt und dafür 1997 an der Biennale von Venedig den Goldenen Löwen erhalten. 2010 saß sie in der Performance "The Artist Is Present" drei Monate lang bewegungslos auf einem Stuhl im Museum of Modern Art, und Tausende von Besuchern standen Schlange, um sich ihr gegenüberzusetzen. Marina Abramovic ist 70 und ein internationaler Star. Mit ihren Performances, die zwischen symbolträchtigen Spektakeln und Selbstfindung für alle schwanken, fing die Künstlerin im kommunistischen Belgrad der 1970er Jahre an, wo sie aufwuchs. An ihren Werdegang erinnert sie sich auch in ihrer Autobiografie "Durch Mauern gehen".


23.30 Uhr

 

 

Jazz

Die Köln-Berlin-Connection Angelika Niescier (SUBLIM) im Studio des rbb Das seit Jahren erfolgreiche Quartett "SUBLIM" mit Angelika Niescier (Saxofone, Kompositionen), Florian Weber (Piano), Mattias Akeo Nowak (Bass) und Christoph Hillmann (Schlagzeug) war 2016 mit den Vokalisten Michael Schiefel und Aglaja Camphausen als Gästen für CD-Aufnahmen im rbb-Studio. Im ARD-Radiofestival Jazz gibt es die ersten Höreindrücke. Am Mikrofon: Ulf Drechsel (rbb)


00.00 Uhr

 

 

NACHRICHTEN


00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

Joseph Haydn: Hornkonzert D-Dur, Hob. VIId/3 (Johannes Hinterholzer, Horn; Il pomo d'oro: Riccardo Minasi) Edvard Grieg: Symphonie c-Moll, EG 119 (WDR Sinfonieorchester Köln: Eivind Aadland) Camille Saint-Saëns: Klavierkonzert Nr. 5 F-Dur, op. 103 (Anna Malikova, Klavier; WDR Sinfonieorchester Köln: Thomas Sanderling) Franz Schubert: Symphonie Nr. 2 B-Dur, D 125 (WDR Sinfonieorchester Köln: Günter Wand)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Richard Wagner: "Die Meistersinger von Nürnberg", Vorspiel zum 1. Aufzug (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin: Marek Janowski) Claude Debussy: "Images" (Katherine MacKintosh, Oboe d'amore; Royal Scottish National Orchestra: Stéphane Denève) Robert Schumann: Klaviertrio g-Moll, op. 110 (Isabelle Faust, Violine; Jean-Guihen Queyras, Violoncello; Alexander Melnikov, Klavier) Antonín Dvorák: Slawische Rhapsodien, op. 45 (Prague Philharmonia: Jakub Hrusa)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett B-Dur, KV 458 (Jerusalem Quartet) Carl Maria von Weber: Klarinettenkonzert Nr. 2 Es-Dur, op. 74 (Paul Meyer, Klarinette; Royal Philharmonic Orchestra London: Günther Herbig)