Jetzt läuft auf MDR KULTUR:

Das Konzert

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Federico Chueca: Aus "El chaleco blanco" (English Chamber Orchestra: Antoni Ros-Marbà) Louis Lefébure-Wély: Boléro, op. 166 (Friedemann Winklhofer, Orgel) Omar Acosta: "Jazmin", Tango (Anette Maiburg, Flöte; Wlodzimierz Gula, Kontrabass; Jesus Gonzales Brito, Bandola; Juan José Lama, Andreas von Wangenheim, Gitarre; Luis Llorente, Cajon,Tinaja) Jonne Valtonen: "Albion online" (Münchner Rundfunkorchester: Eckehard Stier) Leonard Bernstein: "West Side Story", Tonight (Andrew Gentile, Klavier) Jerome Kern: "A symphonic story" (Münchner Rundfunkorchester: Charles Gerhardt) Kurt Weill: "One touch of Venus", Artists' ball (National Symphony Orchestra: James Holmes)


06.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR AM SONNTAGMORGEN


06.08 Uhr

 

 

Wort zum Tage


06.30 Uhr

 

 

Kantate

Johann Sebastian Bach: "Herr, deine Augen sehen nach dem Glauben", BWV 102 Axel Köhler, Altus; Martin Petzold, Tenor; Klaus Mertens, Baß Leipziger Vocalensemble, Leipziger Barockorchester, Leitung: Georg Christoph Biller


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Zum 90. Geburtstag von Alfred Wellm am 22. August Kinderhörspiel


07.05 Uhr

 

 

Das Pferdemädchen

Von Alfred Wellm (Ab 6 Jahren) Raya war einmal ein stolzes Dressurpferd, aber das ist lange her. Jetzt ist die Stute alt und blind. Dennoch liebt Irka das Pferd über alles. Stundenlang liegt sie auf seinem Rücken und träumt davon, Zirkusreiterin zu sein. In diesem Sommer aber verändert sich die Stute. Sie galoppiert und dreht Pirouetten wie in alten Zeiten.


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


08.15 Uhr

 

 

Religion und Gesellschaft


08.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


08.45 Uhr

 

 

Kalenderblatt mit Gewinnspiel


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


09.15 Uhr

 

 

Religion und Gesellschaft


09.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


09.40 Uhr

 

 

Thema


09.50 Uhr

 

 

Hinweis Gottesdienst


10.00 Uhr

 

 

Gottesdienst (ev.)

St. Nikolaikirche Bad Liebenwerda


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


11.05 Uhr

 

 

Sonntagsraten

Radioquiz von und mit Axel Thielmann


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten



12.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Café


13.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR AM SONNTAGNACHMITTAG


13.15 Uhr

 

 

Thema


13.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


13.45 Uhr

 

 

Kalenderblatt


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten


14.15 Uhr

 

 

Natur und Wissenschaft populär


14.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


14.45 Uhr

 

 

MDR KULTUR Vorschau


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten


15.15 Uhr

 

 

Das schöne Buch


15.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


15.45 Uhr

 

 

Thema


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


16.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR trifft - Menschen von hier


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


17.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR Spezial Musik

ARD Radio Tatort MDR KULTUR - Hörspiel, Krimi und Feature


18.00 Uhr

 

 

Unantastbar

Von Wolfgang Zander (Erstsendung)


19.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR AM SONNTAGABEND


19.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Chormagazin


19.30 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Klassik Lounge


20.00 Uhr

 

 

Nachrichten


20.04 Uhr

 

 

Das Konzert

32. Arolser Barockfestspiele Claudio Monteverdi: Marienvesper (Vespro della Beata Vergine) Vokalsolisten Projektchor L'arte del mondo Leitung: Benno Schachtner (Aufnahme vom 15.06.2017, Evangelische Stadtkirche, Bad Arolsen) Anschließend: (Abschlusskonzert) Werke von Telemann, Graun und Jiranek: Barbarian Beauty Dorothee Oberlinger, Flöte Stano Paluch, Geige Marcel Commendant, Cymbalom Il Suonar Parlante Orchestra Leitung und Gambe: Vittorio Ghielmi (Aufnahme vom 17.06.2017, Fürstliche Reitbahn, Bad Arolsen) 2017 ist sein Jahr! Deshalb feiert man in der nordhessischen Residenzstadt Bad Arolsen Claudio Monteverdis 450. Geburtstag mit Stars der Barockszene, wie dem Ensemble "L'arte del Mondo" unter der Leitung des vielfach ausgezeichneten Countertenors und Dirigenten Benno Schachtner. Seit über drei Jahrzehnten locken die Arolser Barockfestspiele zahlreiche Musikbegeisterte in die nordhessische Residenzstadt. Die künstlerische Leitung hat die gefeierte Blockflötistin Dorothee Oberlinger, und ihr gelingt es immer wieder, mit dem Festival herausragende Schwerpunkte zu setzen. Ein solcher ist dieses Jahr der 450. Geburtstag von Claudio Monteverdi. Seine Musik hat an der Wende von der Renaissance zum Barock eine ganze Epoche markiert. 1610 komponierte er in Mantua sein heute vielleicht bekanntestes Sakralwerk, die Marienvesper. Losgelöst von allen liturgischen Zwängen und mit ihren bis zu 10-stimmigen Chören erscheint Monteverdis Komposition auch 400 Jahre später noch bewundernswert zeitlos.


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten


23.04 Uhr

 

 

Radio Lab

"Zurück in die Zu(sammen)kunft" von Flowin IMMO Was bedeutet heute freier Wille? Wie bringt man Stadtmenschen wieder zusammen? Und wie kann diese Zu(sammen)kunft aussehen? Seit 1993 ist Immo Wischhusen aka Flowin IMMO als Rapper unterwegs, arbeitete mit verschiedenen Künstlern zusammen, nahm vier Alben auf und am Bundesvision Song Contest teil, er tourte durch Südost-Asien und spielte an der Komischen Oper in Berlin. Er gibt Rap-Workshops, spielt komplett improvisierte Konzerte auf Zuruf mit seinem Sooper Looper und arbeitet seit 2016 am Kulturprojekt DKP. "Die komplette Palette", die am Fuldahafen im norddeutschen Hemelingen entstand, ist ein Gelände für Kunstprojekte jeglicher Form, für Lesungen, Theater oder Konzerte - und das alles aus Materialspenden, Altholz und Europaletten in Eigenregie mit Hilfe freiwilliger Hände. "Mach's dir selbst" ist so auch der Hashtag, unter dem seine Sendung läuft. Als Freiheitsproduzent will er Stadtmenschen zurück in die Zu(sammen)kunft führen und fragt sich, was der Freie Wille, die Freiwilligkeit heute bedeuten kann.


23.30 Uhr

 

 

Open Music


00.00 Uhr

 

 

NACHRICHTEN


00.05 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (I)

Franz Liszt: "Festklänge", Sinfonische Dichtung Nr. 7 (Dresdner Philharmonie: Michel Plasson) Robert Schumann: Fünf Stücke im Volkston, op. 102 (Valentin Radutiu, Violoncello; Per Rundberg, Klavier) Ernst Wilhelm Wolf: Sinfonia G-Dur (Staatskapelle Weimar: Peter Gülke) Tom Tykwer/Johnny Klimek/Reinhold Heil: "The Cloud Atlas" (MDR-Sinfonieorchester: Kristjan Järvi, Torodd Wigum) Joseph Haydn: Sinfonia concertante B-Dur, Hob. I/105 (Jürgen Dietze, Oboe; Axel Andrae, Fagott; Andreas Hartmann, Violine; Sybille Hesselbarth, Violoncello; MDR-Sinfonieorchester: Bruno Weil) Dmitrij Schostakowitsch: "Der Bolzen", Ballettsuite, op. 27 a (MDR-Sinfonieorchester: Dmitrij Kitajenko)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Michail Glinka: "Souvenir d'une nuit d'été à Madrid" (BBC-Philharmonic: Wassilij Sinaiskij) Isaac Albéniz: "Iberia", Suite (Orchestre de la Suisse Romande: Ernest Ansermet) Enrique Granados: "Goyescas" (Luis Fernando Peréz, Klavier) Maurice Ravel: "Rapsodie espagnole" (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Mariss Jansons) Celedonio Romero/Federico Moreno Torroba: "Concierto de Málaga" (Pepe Romero, Gitarre; Academy of St. Martin-in-the-Fields: Neville Marriner)


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert-Rondo D-Dur, KV 382 (Friedrich Gulda, Klavier; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Leopold Hager) Franz Schubert: "Schwanengesang", Ständchen, D 957, Nr. 14 (Fabio di Càsola, Klarinette; Kammerorchester Zürich) Ludwig van Beethoven: Septett Es-Dur, op. 20 (Linos Ensemble)