Jetzt läuft auf MDR KULTUR:

MDR KULTUR Spezial

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


05.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (IV)


06.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR am Sonntagmorgen


06.08 Uhr

 

 

Wort zum Tage


06.30 Uhr

 

 

Kantate

Georg Philipp Telemann: "Herr, strafe mich nicht in deinem Zorn", TWV 1:771 Anna Prohaska (Sopran), Susanne Langner (Alt), Hans-Jörg Mammel (Tenor), Henryk Böhm (Bariton) Dresdner Kammerchor, Dresdner Barockorchester Leitung: Hans-Christoph Rademann


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten

Kinderhörspiel


07.05 Uhr

 

 

Das Märchen vom springenden, singenden Brunnen

Von Günther Feustel (ab 4 Jahren) Eine der ältesten und schönsten Geschichten, die Meister Nadelöhr aus dem Märchenland zu erzählen hatte, war und ist "Das Märchen vom springenden, singenden Brunnen". Als der zauberhafte Springbrunnen, der mit seinen Klängen alle Wesen fröhlich macht, an einem Donnerstag nicht mehr an seinem Platz steht, machen sich Pittiplatsch, Schnatterinchen und der Papagei Feffi mit dem alten Auto Jonathan sofort auf, den Brunnen zu finden. Ob sie herausbekommen, wem die riesengroßen Tapsen gehören, die sie an der Stelle entdeckt haben, wo eigentlich ihr Springbrunnen sein Singen und Klingen verlauten ließ, und ob es ihnen gelingen wird, den Brunnen zurückzuholen?


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten


08.15 Uhr

 

 

Religion und Gesellschaft


08.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


08.45 Uhr

 

 

Kalenderblatt


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten


09.15 Uhr

 

 

Religion und Gesellschaft


09.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


09.40 Uhr

 

 

Thema


09.50 Uhr

 

 

Hinweis Gottesdienst


10.00 Uhr

 

 

Gottesdienst (ev.)

Georgenkirche Glauchau


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten


11.05 Uhr

 

 

Sonntagsraten

Radioquiz von und mit Axel Thielmann


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten


12.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Café


13.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR am Sonntagnachmittag


13.15 Uhr

 

 

Thema


13.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


13.45 Uhr

 

 

Kalenderblatt


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten


14.15 Uhr

 

 

Natur und Wissenschaft populär


14.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


14.45 Uhr

 

 

MDR KULTUR Vorschau


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten


15.15 Uhr

 

 

Das schöne Buch


15.30 Uhr

 

 

Wetter + Verkehr


15.45 Uhr

 

 

Thema


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten


16.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR trifft - Menschen von hier


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten


17.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR Spezial Musik

MDR KULTUR - Hörspiel, Krimi und Feature


18.00 Uhr

 

 

Die Lehrerin

Eigentlich hatte Andrea Liepnitz, Fachlehrerin für Biologie und Chemie, längst den Schuldienst quittieren wollen. Sie ist seit 20 Jahren Lehrerin. Sie fühlt sich ausgebrannt. Sie kann nicht mehr. Es gibt vielleicht nur eine Person, die sie zurückhalten könnte, ihre Freundin und Kollegin Katja Schäfer. Es ist der erste Schultag nach den großen Ferien. Im allgemeinen Chaos tauschen Andrea und Katja die erste Stunde. Der Unterricht beginnt, doch plötzlich fallen Schüsse. Ein Schüler der 8. Klasse schießt auf seine Mitschüler und auf seine Lehrerin Katja Schäfer. Sie wird lebensgefährlich verletzt und fällt in ein Koma. Ob sie je wieder daraus erwacht, ist ungewiss. Zurück bleiben verstörte und verängstigte Schüler, ein fassungsloses Kollegium und Andrea Liepnitz, selbst tief traumatisiert. Für alle stellt sich die Frage: Wie umgehen mit einem solchen Erlebnis? Wie weitermachen? Wie soll man überhaupt weiter unterrichten? Und wozu? Andrea Liepnitz soll fürs erste die Schüler der 8. Klasse übernehmen. 25 traumatisierte Kinder. Für sie und ihre Schüler beginnt eine Bewährungsprobe. Regie: Judith Lorentz Bearbeitung: Jürgen Schmidt Produktion: RBB 2012 Sprecher: Christina Große - Andrea Liepnitz Anna Böttcher - Katja Devid Striesow - Weininger Catherine Stoyan - Conny Nele Rosetz - Frau Mohn Claudia Eisinger - Anja Schade Jaecki Schwarz - Herr Kaiser Lena Stolze - Ärztin Wilfried Hochholdinger - Psychologe (55 Min.)


19.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR am Sonntagabend


19.05 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Chormagazin


19.30 Uhr

 

 

MDR KULTUR im Konzert

Leonard Bernstein: -Ouvertüre und Suite aus "Candide" -Three Meditationas from "Mass" -


22.00 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Orgelmagazin

Klingendes Welterbe - Die Arp-Schnitger-Orgel in Hamburg-Neuenfelde, restauriert von der Firma Kristian Wegscheider aus Dresden Eine Sendung von Claus Fischer



22.30 Uhr

 

 

MDR KULTUR - Nachtmusik


00.00 Uhr

 

 

Nachrichten


00.05 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

präsentiert von BR-KLASSIK 00.05 Das ARD-Nachtkonzert (I) Dmitrij Schostakowitsch: "Der Bolzen", Ballettsuite, op. 27 a (MDR Sinfonieorchester: Dmitrij Kitajenko) Norbert Burgmüller: Klavierkonzert fis-Moll, op. 1 (Nikolaus Lahusen, Klavier; Philharmonisches Staatsorchester Halle: Heribert Beissel) Max Reger: Variationen und Fuge E-Dur über ein lustiges Thema von Johann Adam Hiller, op. 100 (Gewandhausorchester Leipzig: Franz Konwitschny)


02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


02.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (II)

Wolfgang Amadeus Mozart: Serenade B-Dur, KV 361 (Bläsersolisten des Chamber Orchestra of Europe) Jean-Baptiste Lully: "Armide", Suite (Akademie für Alte Musik Berlin: Georg Kallweit) Antonio Soler: Sonate cis-Moll, R 20 (Marie-Luise Hinrichs, Klavier) Antonín Dvorák: Symphonie Nr. 8 G-Dur, op. 88


04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


04.03 Uhr

 

 

Das ARD-Nachtkonzert (III)

Joseph Haydn: Klavierkonzert G-Dur, Hob. XVIII/4 (Andreas Frölich, Klavier; Delian Quartett) Carl Nielsen: Quintett, op. 43 (Philippa Davies, Flöte; Gareth Hulse, Oboe; Michael Collins, Klarinette; Robin O'Neill, Fagott; Richard Watkins, Horn); Claude Debussy: "Clair de lune" (Jacques Loussier Trio)