Jetzt läuft auf NDR 90,3:

Hamburg am Morgen

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Hamburg am Morgen

Mit Ulf Ansorge und Stephan Hensel Halbstündlich NDR 90,3 Nachrichten, Wetter und Verkehr für Hamburg und um 9:30 Uhr Norichten op platt. 09:45 - 09:48 Uhr Kirchenleute heute



10.00 Uhr

 

 

Hamburg am Vormittag

Mit Jacqueline Heemann Stündlich NDR 90,3 Nachrichten, Wetter und Verkehr für Hamburg.


13.00 Uhr

 

 

Hamburg am Mittag

Mit Carlo von Tiedemann und Uli Blöing Stündlich NDR 90,3 Nachrichten, halbstündlich Wetter und Verkehr für Hamburg 13:20 - 13:23 Uhr Hör mal 'n beten to


15.00 Uhr

 

 

Hamburg am Nachmittag

Mit Stephan Heller Halbstündlich Nachrichten, Wetter und Verkehr für Hamburg 16:30 - 16:33 Uhr Sportplatz Hamburg


19.00 Uhr

 

 

Kulturjournal

Das Kulturmagazin 19:00 - 19:05 Uhr NDR 90,3 Nachrichten für Hamburg 19:30 - 19:33 Uhr Kultur in Kürze


20.00 Uhr

 

 

Kulturjournal Spezial

Der Jenisch Park - Kultur im Grünen Moderation: Daniel Kaiser In diesem wunderschönen Hamburger Park ist die Kultur zu Hause. Im Jenisch-Park an der Elbchaussee gibt es nämlich gleich drei Museen: das Jenisch-Haus, das Barlach-Haus und neuerdings auch ein Museum mit den Werken des Hamburger Malers Eduard Bargheer. Und das Ganze in einer einmaligen Garten-Kulisse: Kein Baum steht hier zufällig. Im "Kulturjournal-Spezial" besuchen wir heute Abend dieses Hamburger Museums-Grün, erzählen die spannende Geschichte des Parks und verraten, wer eigentlich dieser Herr Jenisch war. 20:00 - 20:05 Uhr NDR 90,3 Nachrichten für Hamburg Kulturjournal Spezial


21.00 Uhr

 

 

Plattdeutsches Hörspiel

Utrangscheert Von Hans-Peter Beyenburg und Werner Drossard Jasper Vogt: Tom Peter Kaempfe: Achim Ruth Bunkenburg: Mutter Martina Rüggebrecht: Ann Frank Grupe: Günter Sylvia Wempner: Silvia Harald Halgardt: Fahrer Marita Heuer: Betty Klaus Nowicki: Vater Elsbeth Kwintmeyer: Frau Kühn Regie: Jochen Schütt RB/NDR 1989 Ein junger Mann sitzt in seinem Appartement, trinkt eine Flasche Bier nach der andern und hadert mit sich und der Welt. Ihm dämmert zunehmend, dass seine selbstverständliche Bereitschaft, es allen recht machen zu wollen, ihn in die Sackgasse geführt hat. Doch noch ein anderer Gedanke lässt ihn nicht zur Ruhe kommen. Die Erinnerung an seine Freundin, die vor genau einem Jahr einem Verkehrsunfall zum Opfer fiel, lässt ihn immer drängender fragen, wie es zu diesem Unfall hat kommen können. Bis ihn schließlich die Erkenntnis wie ein Blitz trifft. Die Autoren: Hans-Peter Beyenburg, geb. 1951 in Kerpen, studierte Medienwissenschaften, Germanistik und Kunstgeschichte. Er schrieb die Mundarthörspiele "Gäge der Strom", "Parterr", "Usverkauf" und mit Werner Drossard die beiden Kriminalkomödien "Detektei Klamp Heimlich" und "Kittnepping". Werner Drossard, geb. 1948 in Köln, ist Sprachwissenschaftler und seit seiner Promotion an der Kölner Universität tätig, wo er heute noch lehrt. 21:00 - 21:05 Uhr NDR 90,3 Nachrichten für Hamburg


22.00 Uhr

 

 

ARD Hitnacht

Stündlich Nachrichten und Wetter, halbstündlich Verkehr


23.30 Uhr

 

 

Berichte von heute

Angeschlossen WDR


00.00 Uhr

 

 

ARD Hitnacht

Stündlich Nachrichten und Wetter, halbstündlich Verkehr