Jetzt läuft auf NDR Info:

Das Informationsradio - mit Nachrichten im Viertelstundenta

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


06.05 Uhr

 

 

Forum am Sonntag

Zufriedenheit Des Glücks bescheidene Schwester Von Detlef Kühn Womit dürfen, womit müssen wir zufrieden sein? Zufriedenheit - danach sehnt sich jeder. Sie zu erreichen, ist für manche kein Problem. Für andere ein nie erreichtes Ziel. Hans im Glück war froh, statt eines Goldklumpens einen Stein zu besitzen und schließlich gar nichts mehr. Robinson Crusoe, allein auf einer Insel im Ozean, fügte sich dankbar in sein Schicksal, denn er lebte ja. Und Hiob akzeptierte nach langem Klagen, dass Gott ihm alles genommen hatte. Ohne Zufriedenheit, die bescheidene Schwester des Glücks, können wir nicht existieren. Erstsendung um 06:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


06.30 Uhr

 

 

Die Reportage

Die Sehnsucht nach einem anderen Leben Christlicher Kommunismus an der Ostsee Von Michael Hollenbach Seit 35 Jahren lebt die Basisgemeinde Wulfshagenerhütten auf einem alten Gutshof in der Nähe von Kiel. Der christliche Anspruch der rund 40 Bewohner gründet in der Apostelgeschichte: "Alle, die gläubig geworden waren, waren beieinander und hatten alle Dinge gemeinsam." Das gemeinsame Einkommen erzielt man vor allem durch den Verkauf von Holzspielzeug. Funktioniert so ein urkommunistisches Modell? Oder grenzt es sich sektenartig von der Außenwelt ab? Erstsendung um 06:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


07.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


07.05 Uhr

 

 

Blickpunkt: Diesseits

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft


07.30 Uhr

 

 

Zwischen Hamburg und Haiti

Erstsendung um 07:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 09:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Zwischen Hamburg und Haiti


08.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


08.05 Uhr

 

 

Mikado am Morgen

Mikado im Filmfieber Am Mikrofon: Tim Berendonk Mit einer Guten-Morgen-Geschichte, Witzen, der Mikado-Challenge und viel Musik. Zudem gibt es Reportagen und Studiogäste zu einem aktuellen Thema. Mikado am Morgen


09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


09.05 Uhr

 

 

Echo am Morgen


09.30 Uhr

 

 

Zwischen Hamburg und Haiti

Erstsendung um 07:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 09:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial Zwischen Hamburg und Haiti


10.00 Uhr

 

 

Evangelischer Gottesdienst

Aus der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Hannover Predigt: Pastor Michael Rohde Angeschlossen WDR/SR


11.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


11.05 Uhr

 

 

Das Feature

das ARD radiofeature: Omas digitale WG Ein Feature über smarte Pflege in einer alternden Gesellschaft Von Dagmar Scholle SR 2018 Wer pflegt oder selbst zum Pflegefall wird, ist vielfach hilflos und überfordert - zeitlich, persönlich, finanziell. Eine Antwort der Bundesregierung auf den wachsenden Pflegebedarf ist mehr Geld für Pflegepersonal und die 2014 gestartete Initiative "Pflegeinnovationen 2020". Mensch-Technik-Interaktionen sollen als Pflegeassistenzen vorangebracht werden. Die Forschung ist in Aufbruchsstimmung und auch der Markt boomt. Zwei Forschungsinstitutionen und ihre Projekte zeigen, wohin die digitale Reise mit seniorengerechten smarten Systemen und Rundum-Überwachung für das altersgerechte Leben daheim geht. Sie entwickeln Haushaltsroboter, vernetzte Pflegesessel, Sturzsensoren oder Sprachassistenzen. Download unter www.ndr.de/radiokunst


12.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


12.05 Uhr

 

 

Blickpunkt: Diesseits

Das Magazin aus Religion und Gesellschaft


12.30 Uhr

 

 

Das Forum

Bildungsreport Erstsendung Sonnabend, Wiederholung am Sonntag auf NDR Info und NDR Info Spezial


13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


13.05 Uhr

 

 

Mittagsecho

Angeschlossen WDR


13.30 Uhr

 

 

Echo der Welt

Das Auslandsmagazin Erstsendung um 13:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 19:20 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


14.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


14.05 Uhr

 

 

Mikado - Radio für Kinder

Thabo - Detektiv und Gentleman: Der Nashorn-Fall Kinderhörspiel von Angela Gerrits nach dem gleichnamigen Buch von Kirsten Boie Regie: Janine Lüttmann Mit Katharina Matz, Peter Kaempfe, Lasse Wulkop, Felix Lengenfelder, Julia Bareither u.v.a. NDR 2018 Schauplatz: Ein armes Land im südöstlichen Afrika. Thabo will später Privatdetektiv werden. Dumm nur, dass es im afrikanischen Örtchen Hlatikulu noch nie einen Kriminalfall gab. Doch dann passiert etwas: Im angrenzenden Safaripark wird ein Nashorn getötet. Nur wegen seines kostbaren Horns musste das prächtige Tier sterben. Für Thabo ist das ein Mordfall, der schnell aufgeklärt werden muss. Sein Onkel, der nicht das hellste Köpfchen hat, gerät in Verdacht. Jetzt muss Thabo erst recht den wahren Täter finden. Mit den Thabo-Romanen ermöglicht Kirsten Boie Einblicke in den Lebensalltag der Menschen im Südosten Afrikas, der ihr persönlich sehr vertraut ist. Die beherzte Hauptperson und die spannende Krimihandlung lassen weder Pathos noch Mitleid zu, wohl aber klug dosierte Einfühlung. Ab Sonntag, 30.09.2018 (15:00 Uhr) steht das Hörspiel zum Nachhören auf der Internetseite www.ndr.de/mikado. Mikado - Radio für Kinder


15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


15.05 Uhr

 

 

Logo

Das Wissenschaftsmagazin Erstsendung Freitag, Wiederholung am Sonntag auf NDR Info und NDR Info Spezial


16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


16.05 Uhr

 

 

Der Talk


17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


17.05 Uhr

 

 

Forum am Sonntag

Zufriedenheit Des Glücks bescheidene Schwester Von Detlef Kühn Womit dürfen, womit müssen wir zufrieden sein? Zufriedenheit - danach sehnt sich jeder. Sie zu erreichen, ist für manche kein Problem. Für andere ein nie erreichtes Ziel. Hans im Glück war froh, statt eines Goldklumpens einen Stein zu besitzen und schließlich gar nichts mehr. Robinson Crusoe, allein auf einer Insel im Ozean, fügte sich dankbar in sein Schicksal, denn er lebte ja. Und Hiob akzeptierte nach langem Klagen, dass Gott ihm alles genommen hatte. Ohne Zufriedenheit, die bescheidene Schwester des Glücks, können wir nicht existieren. Erstsendung um 06:05 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:05 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


17.30 Uhr

 

 

Die Reportage

Die Sehnsucht nach einem anderen Leben Christlicher Kommunismus an der Ostsee Von Michael Hollenbach Seit 35 Jahren lebt die Basisgemeinde Wulfshagenerhütten auf einem alten Gutshof in der Nähe von Kiel. Der christliche Anspruch der rund 40 Bewohner gründet in der Apostelgeschichte: "Alle, die gläubig geworden waren, waren beieinander und hatten alle Dinge gemeinsam." Das gemeinsame Einkommen erzielt man vor allem durch den Verkauf von Holzspielzeug. Funktioniert so ein urkommunistisches Modell? Oder grenzt es sich sektenartig von der Außenwelt ab? Erstsendung um 06:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 17:30 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


18.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


18.04 Uhr

 

 

Sportreport

Fußball: Bundesliga, 6. Spieltag Fußball: 2. Bundesliga, 8. Spieltag Formel 1: Großer Preis von Russland in Sotschi Rad: WM Straße in Innsbruck / Österreich


18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages

Angeschlossen WDR


19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


19.05 Uhr

 

 

Zeitzeichen

30. September 1908 Der Geburtstag des Geigers David Oistrach Von Christoph Vratz Aufnahme des WDR Als er 1974 im Alter von 66 Jahren starb, wollten die Lobeshymnen kein Ende nehmen. Denn er war bereits zu Lebzeiten zur Legende geworden: David Oistrach. Er war Musiker, Geiger. Aber kein Paganini, kein Hexenmeister, kein Selbstdarsteller. Von Oistrach ging eine tiefe Ruhe aus, gepaart mit großer Natürlichkeit im Umgang mit Musik und Menschen. Mit dreieinhalb bekam David Fjodorowitsch von seinem Vater eine Spielzeuggeige geschenkt, knatschgelb. Der Junior lernte schnell, zog schon bald wie ein waschechter Straßenmusikant durch sein Heimatviertel in Odessa und spielte Opernmelodien. Die eigentliche Konzertlaufbahn begann 1928, zunächst in der Sowjetunion, dann ab 1937 auch international, nachdem er in Brüssel einen großen Wettbewerb gewonnen hatte. Als er nach dem Krieg wieder im Westen auftrat, war er zugleich ein Botschafter seines Landes. So wollten es die Offiziellen, aber Oistrach war vor allem eines: Botschafter der Musik. Sein Klang ließ Ost-West-Spannungen vergessen, er war vor allem ein Botschafter für Schönheit und Harmonie. Zeitzeichen


19.20 Uhr

 

 

Echo der Welt

Das Auslandsmagazin Erstsendung um 13:30 Uhr auf NDR Info, Wiederholung um 19:20 Uhr auf NDR Info und NDR Info Spezial


19.50 Uhr

 

 

Ohrenbär - Radiogeschichten für kleine Leute

In der Kirche ist viel los Das große Gemeindefest Von Heinrich Peuckmann Es liest Leslie Malton Aufnahme des RBB Sophie geht gerne an der großen Kirche vorbei, weil sie die bunten Fenster so schön findet. Wenn aus dem Kirchenschiff auch noch Orgelmusik ertönt, bleibt sie stehen und lauscht. Eines Tages winkt ihr ein Junge von der Kirchentür aus zu. Das ist Arne, erfährt Sophie, der Sohn der Küsterin und einer, der tolle Ideen hat. Extra ihretwegen lässt er die Glocken läuten. Das ist der Auftakt für viele Erlebnisse. Sophie und ihre Freunde sind dabei, als ein Kind getauft wird und als Pfarrer Albrecht die Tiere segnet, weil sie auch zu Gottes Schöpfung gehören. Beim Gemeindefest sind es dann Sophie, Arne und die anderen, die für eine Überraschung sorgen. Seine OHRENBÄR-Radiogeschichte "Rongs Suche nach der verlorenen Schrift" ist unter gleichem Titel als Buch erschienen.


20.00 Uhr

 

 

Tagesschau

Übernahme vom ARD-Fernsehen



20.15 Uhr

 

 

Nachtclub Extra

Arte Flamenco Mit Miguel Iven


21.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


21.05 Uhr

 

 

Das Hörspiel

Wir kommen Von Ronja von Rönne Bearbeitung und Regie: Elisabeth Weilenmann Mit Birte Schnöink, Marie Löcker, Stefan Haschke, Daniel Axt, Josefine Israel, Benjamin Morik, Julian Greis, Paul Behren NDR 2018 / Ursendung "Maja ist nicht tot. Wenn Maja gestorben wäre, hätte sie mir davor Bescheid gesagt. Solche Dinge haben wir immer abgesprochen." Maja war Noras beste Freundin, aber für eine Beerdigung oder quälende Abschiedszeremonien hätte sie ohnehin keine Zeit: Nachts wecken sie Panikattacken, sie muss sich um eine Schildkröte kümmern und ihre einst so progressive Beziehung zu viert mit Karl, Leonie und Jonas droht auseinanderzubrechen. Und dann fährt auch noch ihr Therapeut in Urlaub. Bis zu seiner Rückkehr soll Nora ihr Leben in einem Tagebuch dokumentieren. Also berichtet sie, wie sie sich mit ihrem amourösen Trio samt schweigendem Kind ans Meer flüchtet. Doch statt prickelnder Zukunft drängt sich immer mehr Noras Vergangenheit in den Vordergrund. Es muss doch etwas geben, denken die Vier, dass sie wieder zusammenzuschweißen vermag, ein großes Fest etwa. Oder ein Mord. Download für 12 Monate und mehr unter www.ndr.de/radiokunst Das Hörspiel


22.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


22.05 Uhr

 

 

Jazz NDR Bigband

NDR Bigband feat. Gerd Dudek Mit Henry Altmann Gerd Dudek, 1938 geboren, spielt ein Saxofon, das den Zuhörer in den Bann schlägt. Voller Erfahrungen und Reife, wecken seine intensiven Improvisationen Erinnerungen an die Zeit, als auch in Deutschland die Jazzszene sich aufmachte in die befreienden Regionen des Free Jazz. Im Zusammenspiel mit Manfred Schoof hatte Gerd Dudek sich in den 1960er-Jahren die Unruhe des rastlosen Jazzmusikers von der Seele gearbeitet. Mit den "German All Stars" von Albert Mangelsdorff bereiste er fremde Länder, sog fremde Kulturen auf. In seiner langen Karriere war er mehrfach zu Gast bei der NDR Bigband. Henry Altmann stellt einige Aufnahmen vor. Jazz NDR Bigband


23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


23.05 Uhr

 

 

Nachtclub Radio Globo in Concert

Erstsendung Sonntag, Wiederholung am Donnerstag auf NDR Blue


00.00 Uhr

 

 

Nachtclub Domingo

Musik, die über die Charts hinausgeht - Mit Christoph Twickel Stündlich Nachrichten und Wetter Erstsendung Montag, Wiederholung am Dienstag auf NDR Blue


02.00 Uhr

 

 

Nightlounge

Musik, die über die Charts hinausgeht Stündlich Nachrichten, Wetter