Jetzt läuft auf NDR kultur:

ARD-Nachtkonzert

Hören
 

06.00 Uhr

 

 

Klassisch in den Tag

Mit Philipp Schmid Stündlich Nachrichten und Wetter 06:00 - 06:03 Uhr Nachrichten, Wetter 06:20 - 06:23 Uhr Focus Kultur 06:40 - 06:43 Uhr Focus Kultur 07:00 - 07:03 Uhr Nachrichten, Wetter 07:20 - 07:23 Uhr Focus Kultur 07:40 - 07:43 Uhr Focus Kultur 07:50 - 07:53 Uhr Morgenandacht Kirstin Faupel-Drevs, Pastorin in Hamburg 08:00 - 08:03 Uhr Nachrichten, Wetter 08:03 - 08:06 Uhr Kultur Aktuell



08.30 Uhr

 

 

Am Morgen vorgelesen

Dr. Murkes gesammeltes Schweigen von Heinrich Böll (3/10) Gelesen von Uwe Friedrichsen, Matthias Ponnier u.a.


09.00 Uhr

 

 

Matinee

Mit Philipp Cavert Stündlich Nachrichten und Wetter 09:00 - 09:03 Uhr Nachrichten, Wetter 09:20 - 09:23 Uhr Focus Kultur 09:40 - 09:43 Uhr Kultur im Norden 10:00 - 10:03 Uhr Nachrichten, Wetter 10:20 - 10:23 Uhr Focus Kultur 10:40 - 10:43 Uhr Lauter Lyrik 11:00 - 11:03 Uhr Nachrichten, Wetter 11:20 - 11:23 Uhr Focus Kultur 11:40 - 11:43 Uhr Focus Kultur 12:00 - 12:03 Uhr Nachrichten, Wetter 12:03 - 12:06 Uhr Kultur Aktuell 12:20 - 12:23 Uhr Focus Kultur 12:40 - 12:43 Uhr Neue Bücher


13.00 Uhr

 

 

Klassik à la carte

Studiogast: Thomas Quasthof, Sänger und Schauspieler 13:00 - 13:03 Uhr Nachrichten, Wetter Klassik à la carte


14.00 Uhr

 

 

Klassisch unterwegs

Mit Anna Novák Stündlich Nachrichten und Wetter 14:00 - 14:03 Uhr Nachrichten, Wetter 14:20 - 14:23 Uhr Focus Kultur 14:40 - 14:43 Uhr Focus Kultur 15:00 - 15:03 Uhr Nachrichten, Wetter 15:20 - 15:23 Uhr Neue CDs / Neue Hörbücher 15:40 - 15:43 Uhr Focus Kultur 16:00 - 16:03 Uhr Nachrichten, Wetter 16:20 - 16:23 Uhr Focus Kultur 16:40 - 16:43 Uhr Kultur im Norden 17:00 - 17:03 Uhr Nachrichten, Wetter 17:03 - 17:06 Uhr Kultur Aktuell 17:20 - 17:23 Uhr Focus Kultur 17:40 - 17:43 Uhr Focus Kultur 18:00 - 18:03 Uhr Nachrichten, Wetter 18:20 - 18:23 Uhr Focus Kultur 18:40 - 18:43 Uhr Focus Kultur


19.00 Uhr

 

 

Journal

Mit Jürgen Deppe 19:00 - 19:03 Uhr Nachrichten, Wetter


19.30 Uhr

 

 

Musica

Eine halbe Stunde klassische Musik mit ausgesuchtem Schwerpunkt Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie g-Moll KV 550 (1. Fassung) NDR Elbphilharmonie Orchester Ltg.: Thomas Hengelbrock


20.00 Uhr

 

 

Hörspiel

Die Entführung aus dem Serail Von Feridun Zaimoglu und Günter Senkel Komposition: Wolfgang Amadeus Mozart Musikalische Leitung: Philipp Mahrenholz Musik: La Scintilla dei Fiati Regie: Susanne Janson Mit Aaron Hitz, Juliane Lang, Lotti Happle, u.v.a. SRF 2016 Ein morgenländischer Sommernachtstraum. Feridun Zaimoglu und Günter Senkel verwandeln die "erste deutsche Oper", Mozarts berühmtes Singspiel in einem poetischen Abenteuertraum widerstreitender Temperamente und Sitten. Das Bläserensemble "La Scintilla dei Fiati" brilliert mit charaktervollen Interpretationen der vertrauten Melodien. 20:00 - 20:05 Uhr Nachrichten, Wetter Hörspiel


21.02 Uhr

 

 

neue musik

John Adams und die Berliner Philharmoniker Von Margarete Zander "Was seine Musik an Energie, Freude und Lebenshunger verströmt, überträgt sich auf Menschen jeden Alters", schreibt Simon Rattle im Begleitheft zur aktuellen CD-Edition. Man ist stolz, dass der 70-Jährige für eine Saison "Composer in Residence" war und zeigt dies mit einer besonders künstlerisch gestalteten CD Box. Simon Rattle, Kirill Petrenko, Gustavo Dudamel und Alan Gilbert haben Musik von John Adams mit den Berliner Philharmonikern aufgeführt und nicht zuletzt der Komponist selbst. Hören Sie, wie John Adams die Begegnungen erlebt hat!


22.00 Uhr

 

 

Am Abend vorgelesen

Der Prozess (15/19) Peter Matic liest den Roman von Franz Kafka 22:00 - 22:05 Uhr Nachrichten, Wetter


22.35 Uhr

 

 

NDR Kultur Neo

Im Rausch der Klänge Von und mit Mischa Kreiskott Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert. www.ndr.de/ndrkulturneo


00.00 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Klassik für alle Nachtschwärmer Übernahme vom BR 00:00 - 00:05 Uhr Nachrichten, Wetter 00:05 - 02:00 Uhr bis 2 Uhr A. Dvorák: Violoncellokonzert h-Moll, op. 104 (Truls Mørk, Violoncello; NDR Elbphilharmonie Orchester: C. Eschenbach); J. Suder: Zwei lyrische Stücke (O. Triendl, Klavier); M. Bruch: Fantasie, op. 46 (A. Weithaas, Violine; NDR Radiophilharmonie: H. Bäumer); M. Ravel: Trois chansons (S. Stiller, Sopran; G. Gruber, Alt; J. Sims, Tenor; K. Bülow, Bass; NDR Chor: H.-C. Rademann); A. Ponchielli: Trompetenkonzert F-Dur, op. 123 (G. Sommerhalder, Trompete; Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin: M. Foremny); G. Fauré: Pavane fis-Moll, op. 50 (Die 12 Cellisten der Berliner Philharmoniker) 02:00 - 02:03 Uhr Nachrichten, Wetter 02:03 - 04:00 Uhr bis 4 Uhr Franz Schubert: Klaviertrio Es-Dur, D 929 (Trio Fontenay); Johann Sebastian Bach: Orchestersuite Nr. 5 g-Moll, BWV 1070 (Mitglieder der Musica Antiqua Köln); Nikolaus von Reznicek: Symphonie Nr. 2 B-Dur - "Ironische" (Berner Symphonie-Orchester: Frank Beermann); Joseph Haydn: Klaviertrio F-Dur, Hob. XV/2 (Haydn Trio Eisenstadt); Antonio Vivaldi: Sonate c-Moll, R 53 (Paul Goodwin, Oboe; Susan Sheppard, Violoncello; Nigel North, Erzlaute; John Toll, Cembalo) 04:00 - 04:03 Uhr Nachrichten, Wetter 04:03 - 05:00 Uhr bis 5 Uhr Joseph Martin Kraus: Symphonie cis-Moll, VB 140 (Swedish Chamber Orchestra: Petter Sundkvist); Albert Franz Doppler: "Airs valaques", op. 10 (Esti Rofé, Flöte; Anna Kijanowka, Klavier); Francesco Saverio Geminiani: Concerto grosso E-Dur, o. op., Nr. 11 (Academy of Ancient Music: Andrew Manze); Isaac Albéniz: "Spanische Rhapsodie", op. 70 (Jean-François Heisser, Klavier; Orchestre de Chambre de Lausanne: Jesus Lopez-Cobos) 05:00 - 05:03 Uhr Nachrichten, Wetter 05:03 - 06:00 Uhr bis 6 Uhr J. Marsh: "A conversation symphony", Allegro maestoso; J. Rosenmüller: Sonate Nr. 2; W. A. Mozart: Klavierkonzert C-Dur, Allegro vivace assai, KV 467; J. H. Schmerlzer: "Die Fechtschule"; F. Smetana: "Mein Vaterland", Die Moldau; J. Haydn: Sonate Es-Dur, Finale, Hob. XVI/52; C. P. E. Bach: Konzert d-Moll, Allegro di molto, Wq 22