Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

ARD-NACHTKONZERT (II)

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Gioacchino Rossini: ''La gazza ladra'', Ouvertüre Chamber Orchestra of Europe Leitung: Claudio Abbado Domenico Scarlatti: Sonate G-Dur, L 176 Monica Huggett, Violine Christophe Coin, Violoncello Scott Ross, Cembalo Peter Tschaikowsky: ''Eugen Onegin'', Walzer Orchestre Philharmonique de Radio France Leitung: Paavo Järvi Francesco Veracini: Sonate Nr. 5 C-Dur John Holloway, Violine Jaap ter Linden, Violoncello Lars Ulrik Mortensen, Cembalo Gabriel Pierné: Scherzo-Caprice D-Dur, op. 25 Stephen Coombs, Klavier BBC Scottish Symphony Orchestra Leitung: Ronald Corp Hector Berlioz: ''Béatrice et Bénédict'', Ouvertüre Scottish Chamber Orchestra Leitung: Robin Ticciati


06.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MORGEN

Am Mikrofon: Ev Schmidt


06.10 Uhr

 

 

Das Porträt


06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

''500 Jahre Reformation'' Pfarrerin Barbara Manterfeld-Wormit, Berlin


07.10 Uhr

 

 

Kommentar


07.45 Uhr

 

 

Frühkritik


08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


08.45 Uhr

 

 

Lesestoff


09.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM VORMITTAG Am Mikrofon: Anja Herzog


09.10 Uhr

 

 

Wissen


09.30 Uhr

 

 

Kulturkalender


09.45 Uhr

 

 

Geschmackssache


10.10 Uhr

 

 

Klassikbörse

Tel.: (030) 30 20 00 40


11.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)


11.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


12.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MITTAG

Am Mikrofon: Peter Claus



12.10 Uhr

 

 

Tagesthema

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 12.10 Uhr)


12.45 Uhr

 

 

Kulturkalender


13.10 Uhr

 

 

CD-Kritik


14.30 Uhr

 

 

LESUNG

Das Glück des Zauberers (4/24) Von Sten Nadolny Gelesen von Otto Mellies


15.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM NACHMITTAG Am Mikrofon: Shelly Kupferberg


15.10 Uhr

 

 

Rätsel

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 15.10 Uhr)


15.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


16.10 Uhr

 

 

Zu Gast


16.45 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


18.04 Uhr

 

 

KLASSIK FÜR EINSTEIGER

mit Christian Schruff Instrumentenkunde: Das Horn


19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

Der Pate des französischen Kinos Jean-Pierre Melville zum 100. Geburtstag Von Gerhard Midding


19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Ortrun Schütz Mark Murphy - Erinnerungen an einen der größten und hippsten Jazzsänger der letzten Jahrzehnte


20.04 Uhr

 

 

TALENTE UND KARRIEREN

mit Dirk Hühner Das Arod Quartet Vier junge französische Streicher haben 2013 in Paris ein Quartett gegründet und es nach einem Pferd aus dem Roman ''Der Herr der Ringe'' benannt. Gemeinsam sind sie auf dem Weg an die Quartett-Spitze. Unterstützt werden sie dabei unter anderem vom Artemis Quartett. Der Gewinn des ARD-Musikwettbewerbs 2016 hat sie weiter beflügelt. Beim Rheingau Musik Festival sind sie in diesem Sommer mit Haydn, Schubert und Bartók aufgetreten.


21.04 Uhr

 

 

MUSIK DER KONTINENTE

mit Peter Rixen Weltmusik Aktuell Die Vorschau mit CD-Neuheiten und Konzert-Tipps


22.04 Uhr

 

 

PERSPEKTIVEN

Ganz Ohr Über das Zuhören Von Frank Schüre


23.04 Uhr

 

 

LESUNG

Das Glück des Zauberers (4/24) Von Sten Nadolny (Wiederholung von 14.30 Uhr)


23.35 Uhr

 

 

NACHTMUSIK

bis 00:00 Uhr


00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Igor Strawinsky: ''L'oiseau de feu'', Suite Leitung: Mariss Jansons Joseph Rheinberger: Duo a-Moll, op. 15 Thomas Hitzlberger, Georg Schütz, Klavier Franz Schubert: Messe B-Dur, D 324 Lucia Popp, Sopran Brigitte Fassbaender, Alt Adolf Dallapozza, Tenor Dietrich Fischer-Dieskau, Bass Chor des Bayerischen Rundfunks Leitung: Wolfgang Sawallisch Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie C-Dur, KV 551 - ''Jupiter'' Leitung: Rafael Kubelik (BR)


02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Bohuslav Martinu: ''Spalicek'', Ballettsuite Staatliches Philharmonisches Orchester Brünn Leitung: Charles Mackerras Théo Ysaÿe: Klavierquintett h-Moll, op. 5 Ensemble César Franck Joseph Martin Kraus: Symphonie c-Moll Stuttgarter Kammerorchester Leitung: Martin Sieghart (BR)


04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Johannes Brahms: Sieben Fantasien, op. 116 Hélène Grimaud, Klavier Alexander von Zemlinsky: Symphonie Nr. 1 d-Moll Gürzenich-Orchester Kölner Philharmoniker Leitung: James Conlon (BR)