Jetzt läuft auf RBB kulturRadio:

( ARD RADIOFESTIVAL 2017 | OPER

Hören
 

05.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (IV)

Darius Milhaud: ''Scaramouche'', op. 165 Selmer Saxharmonic Leitung: Milan Turkovic Leroy Anderson: ''Scottish Suite'' BBC Concert Orchestra Leitung: Leonard Slatkin Franz Liszt: ''Spanische Rhapsodie'', Folies d'Espagne Josef Bulva, Klavier Jean-Féry Rebel: ''Les plaisiers champêtres'', Suite Pratum Integrum Orchestra Gabriel Fauré: Valse-caprice Nr. 1, op. 30 Angela Hewitt, Klavier Vincent d'Indy: Lied, op. 19 Bryndís Halla Gylfadóttir, Violoncello Isländisches Sinfonieorchester Leitung: Rumon Gamba



06.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MORGEN

Am Mikrofon: Andreas Knaesche


06.10 Uhr

 

 

Das Porträt


06.45 Uhr

 

 

Worte für den Tag

Juliane Bittner, Berlin


07.10 Uhr

 

 

Kommentar


07.45 Uhr

 

 

Frühkritik


08.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


08.45 Uhr

 

 

Lesestoff


09.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM VORMITTAG Am Mikrofon: Christian Schruff


09.10 Uhr

 

 

Wissen


09.30 Uhr

 

 

Kulturkalender


09.45 Uhr

 

 

Geschmackssache


10.10 Uhr

 

 

Klassikbörse

Tel.: (030) 30 20 00 40


11.10 Uhr

 

 

Das Porträt (Wdh.)


11.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


12.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO AM MITTAG

Am Mikrofon: Frank Rawel


12.10 Uhr

 

 

Tagesthema

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 12.10 Uhr)


12.45 Uhr

 

 

Kulturkalender


13.10 Uhr

 

 

CD-Kritik


14.30 Uhr

 

 

LESUNG

Peter Holtz - Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst Von Ingo Schulze Gelesen vom Autor


15.05 Uhr

 

 

KULTURRADIO

AM NACHMITTAG Am Mikrofon: Peter Claus


15.10 Uhr

 

 

Rätsel

Tel.: (030) 30 20 00 40 (ab 15.10 Uhr)


15.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


16.10 Uhr

 

 

Zu Gast


16.45 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.10 Uhr

 

 

Kultur aktuell


17.45 Uhr

 

 

Kulturnachrichten


18.04 Uhr

 

 

ALTE MUSIK

mit Bernhard Schrammek Jan Dismas Zelenka am Dresdner Hof Mehr als drei Jahrzehnte lang diente Jan Dismas Zelenka als Hofmusiker in Dresden. In der Hierarchie arbeitete er sich kontinuierlich nach oben, ohne allerdings den begehrten Posten des Hofkapellmeisters je zu erreichen. In erster Linie wurde Zelenka für die Komposition der Kirchenmusik benötigt, er schuf aber auch sehr anspruchsvolle und repräsentative Instrumentalwerke.


19.04 Uhr

 

 

KULTURTERMIN

"Körper auf dem Chip" Personalisierte Medizin durch miniaturisierte menschliche Organe aus dem 3-D-Drucker Von Jutta Schwengsbier


19.30 Uhr

 

 

THE VOICE

mit Sabine Korsukéwitz Chet Baker - bei ihm waren Glanz und Elend des Lebens nah beieinander (SR)


20.04 Uhr

 

 

( ARD RADIOFESTIVAL 2017 | KONZERT

Acht Brücken - Musik für Köln Benjamin Britten: Four Sea Interludes (aus "Peter Grimes") op.33a Unsuk Chin: "Le Silence des Sirènes" für Sopran und Orchester Maurice Ravel: "Une barque sur l'océan" (aus "Miroirs") Claude Debussy: "La mer" Donatienne Michel-Dansac, Sopran Gürzenich-Orchester Köln Leitung: François-Xavier Roth Aufnahme vom 7. Mai 2017 aus der Kölner Philharmonie anschließend: "Trommelsprachen -Languages of Drums" darin u. a.: Michael Ellision: "Interludes" (UA) Zohar Fresco, Perkussion V Suresh, Ghatam Misirli Ahmet, Perkussion Christian Thomé, Perkussion Mariana Sadovska, Gesang Paras Nath, Flöte Hezarfen Ensemble Nusret Ispir, Klarinette Nilay Sancar, Violine Ulrich Mertin, Viola Ozan Tunca, Violoncello Sebastian Gramss, Kontrabass Koray Berat Sari, Baglama Paulo Álvares, Klavier Julius Gass, Klangregie Hans Neuhoff, Konzeption und Gesamtleitung Aufnahme vom 6. Mai 2017 aus der Kölner Philharmonie


22.30 Uhr

 

 

ARD RADIOFESTIVAL 2017 | LESUNG

Peter Holtz - Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst Von Ingo Schulze Gelesen vom Autor (SR)


23.04 Uhr

 

 

ARD RADIOFESTIVAL 2017 | GESPRÄCH

Hassan Ali Djan im Gespräch mit Achim Bogdahn


23.30 Uhr

 

 

ARD RADIOFESTIVAL 2017 | JAZZ

Der Jazz-Baron Das Orchester Kurt Edelhagen und der Altsaxofonist Franz von Klenck Mit Thomas Mau bis 00:00 Uhr


00.05 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (I)

( präsentiert von BR-KLASSIK Edward Elgar: Serenade e-Moll, op. 20 Kammerakademie Potsdam Leitung: Paul Meyer Ralph Vaughan Williams: Tubakonzert f-Moll Richard Nahatzki Deutsches Symphonie-Orchester Berlin Leitung: Hans E. Zimmer Johannes Brahms: Symphonie Nr. 4 e-Moll, op. 98 Berliner Philharmoniker Leitung: Simon Rattle Franz Schubert: ''La pastorella al prato'', D 513; ''Die Nacht'', D 983; ''Zur guten Nacht'', D 903 Christoph Prégardien, Tenor Andreas Frese, Klavier Camerata Musica Limburg Leitung: Jan Schumacher Nikolaj Rimskij-Korsakow: ''Nacht über dem Berge Triglav'' Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin Leitung: Michail Jurowski (BR)


02.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (II)

Michael William Balfe: ''The Bohemian Girl'', Ouvertüre National Symphony Orchestra of Ireland Leitung: Richard Bonynge Hamilton Harty: ''A John Field Suite'' Edmonton Symphony Orchestra Leitung: Uri Mayer John Field: Klavierkonzert Nr. 2 As-Dur Míceál O'Rourke London Mozart Players Leitung: Matthias Bamert Charles Villiers Stanford: Klavierquartett Nr. 1 F-Dur, op. 15 David Adams, Viola Gould Piano Trio Leroy Anderson: ''Irish Suite'' Cynthia Fleming, Violine BBC Concert Orchestra Leitung: Leonard Slatkin (BR)


04.03 Uhr

 

 

ARD-NACHTKONZERT (III)

Camille Saint-Saëns: Violinkonzert Nr. 2 C-Dur, op. 58 Andrew Wan Orchestre symphonique de Montréal Leitung: Kent Nagano Claude Debussy: Trois Nocturnes Women of the Royal Scottish National Orchestra Chorus Royal Scottish National Orchestra Leitung: Stéphane Denève (BR)