Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Franz Schmidt 1. Satz aus der Sinfonie Nr. 1 E-Dur

Hören
 

05.01 Uhr

 

 

Giuseppe Capelli Fantasie über Themen aus der

Oper "Faust" von Charles Gounod



05.08 Uhr

 

 

Carl Friedrich Zelter Bratschenkonzert Es-Dur op. 3


05.27 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Barcarolle für Klavier Fis-Dur op. 60


05.36 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns Andantino quasi Allegretto aus

dem Violinkonzert Nr. 3 op. 61


05.45 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach 1.Satz aus dem

Oboenkonzert B-Dur


05.53 Uhr

 

 

Léo Delibes "Dôme épais le jasmin" (Blumenduett)

aus der Oper Lakmé


05.59 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 2.Satz aus dem

Klavierkonzert Nr.5 D-Dur KV 175


06.08 Uhr

 

 

Joseph Haydn Scherzando Nr. 4 G-Dur

11 / 15


06.16 Uhr

 

 

Franz Liszt "Les Cloches de Genève" aus "Années

de Pèlerinage"


06.23 Uhr

 

 

Louis Spohr Ouvertüre c-moll op.12


06.29 Uhr

 

 

Georg Anton Benda 1. Satz aus dem Konzert für

Klavier und Streichorchester g-moll


06.37 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Ouvertüre "Ein

Sommernachtstraum" op. 21


06.48 Uhr

 

 

Emmanuel Chabrier Idylle aus Suite Pastorale


06.52 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto a-moll op.3 Nr.8 aus

"L'Estro Armonico"


07.03 Uhr

 

 

Ernst Wilhelm Wolf Andante aus der Sinfonie e-moll


07.07 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto B-Dur für Oboe,

Streicher und Basso continuo op. 7 Nr. 3


07.16 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr. 27 in B-Dur KV 595


07.25 Uhr

 

 

Joseph Joachim Raff Ouvertüre zur Oper "Dame

Kobold" op. 154


07.33 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Violin-Romanze Nr. 2 F-Dur

op. 50


07.41 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Allegro vivace aus

der Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 "Italienische"


07.52 Uhr

 

 

Ignacy Feliks Dobrzynski Allegro moderato aus

dem Klavierkonzert As-Dur op. 2


08.07 Uhr

 

 

Franz Schubert Andante con moto aus der Sinfonie

Nr. 5 B-Dur


08.17 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Sonate für Streicher Nr. 2 A-Dur


08.29 Uhr

 

 

Leonardo Leo Sinfonia "Il Demetrio"


08.32 Uhr

 

 

Johann Samuel Schröter Klavierkonzert C-Dur op. 3

Nr. 3


08.46 Uhr

 

 

Michael Glinka Walzer aus der Oper "Ein Leben für

den Zaren"


08.52 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Concerto für Oboe,

Streicher und Basso continuo d-moll BWV 1059


09.04 Uhr

 

 

Louis Spohr Introduzione und Festmarsch D-Dur


09.11 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegro moderato aus

der Sinfonie Nr. 29 A-Dur KV 201


09.19 Uhr

 

 

Sergej Rachmaninov Prélude g-moll op. 23 Nr. 5


09.24 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Gratioso aus der Violinsonate op. 2

Nr. 4


09.30 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Romance und Rondeau aus dem

Hornkonzert Nr. 1 Es-Dur


09.40 Uhr

 

 

Johan August Söderman "Seemannsleben"

Intermezzo für Orchester


09.48 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Andante con variazioni

und Rondo aus dem Konzert G-Dur op. 17


10.02 Uhr

 

 

Michael Glinka "Souvenir d'une nuit d'été à Madrid"


10.11 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15


10.21 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonia zur Oper "L'Isola disabitata"


10.29 Uhr

 

 

Ignaz Lachner Andantino, quasi allegretto aus dem

Klaviertrio d-moll op. 89


10.33 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Sonatensatz g-moll KV

312 (KV 590d)


10.38 Uhr

 

 

Jean-Philippe Rameau "Les Indes Galantes" 2.

Orchestersuite


10.47 Uhr

 

 

Georg Alfred Schumann Intermezzo aus der

Serenade op. 34


10.51 Uhr

 

 

Alessandro Marcello Concerto d-moll für Oboe,

Streicher und Basso continuo


11.02 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber 1.Satz aus der Sinfonie Nr.2

C-Dur


11.11 Uhr

 

 

Friedrich Kalkbrenner Adagio di molto und Rondo

aus dem Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 d-moll op.


11.28 Uhr

 

 

Ignacy Jan Paderewski Melodie op. 16 Nr. 2


11.33 Uhr

 

 

Konzert-Tipp 24.11.2010 19:30 - Lucerne Festival

am Piano 2010 - Klavier-Rezital - András Schiff, Luzern


11.52 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Porgi amor" aus der

Oper "Le nozze di Figaro"


11.57 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Nocturne Des-Dur op.27 Nr.2


12.02 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Intermezzo aus der Suite

für Orchester Nr. 1 op. 43


12.10 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto Nr. 4 F-Dur für Streicher

und Basso continuo


12.16 Uhr

 

 

Giovanni Paisiello Klavierkonzert Nr. 7 A-Dur


12.27 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel "The soft complaining flute",

Arie aus "Ode for St.Cecilia's Day"


12.34 Uhr

 

 

Sergej Rachmaninov Andante aus der Sonate für

Violoncello und Klavier g-moll op. 19


12.40 Uhr

 

 

Luigi Cherubini Ouvertüre zur Oper "Médée"


12.48 Uhr

 

 

Andreas Romberg Allegro maestoso aus dem

Violinkonzert Nr. 3 d-moll op. 46


13.01 Uhr

 

 

Ottorino Respighi "Italiana" aus "Antiche Danze ed

Arie per liuto"


13.04 Uhr

 

 

Jean-Baptiste Lully Gavotte


13.07 Uhr

 

 

Franz Schubert Moment musical Nr.2 As-Dur D 780


13.14 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1. Satz aus dem

Streichquartett B-Dur KV 458 "Jagdquartett"


13.23 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Ouvertüre zur Oper "Peter

Schmoll"


13.33 Uhr

 

 

Joseph Haydn 2.Satz aus dem Konzert für

Violoncello und Orchester C-Dur


13.40 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1.Satz aus der Sinfonie Nr.2

D-Dur op.36


13.52 Uhr

 

 

Fanny Hensel-Mendelssohn "Schwanenlied" aus

"Sechs Lieder" op.1


13.55 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Oboenkonzert g-moll


14.04 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Adagio aus dem

Bratschenkonzert D-Dur


14.12 Uhr

 

 

Muzio Clementi 5 Variationen für Klavier über ein

Menuett von Mr. Collick


14.19 Uhr

 

 

Johann Baptist Vanhal Sinfonie g-moll


14.38 Uhr

 

 

Louis Joseph Ferdinand Hérold Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr.4 e-moll


14.44 Uhr

 

 

Edvard Grieg Allegretto quasi andantino aus der

Violinsonate Nr. 1 F-Dur op. 8


14.50 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro con brio aus der

Sinfonie Nr. 5 c-moll op. 67


14.58 Uhr

 

 

Charles Gounod Scherzo aus der Sinfonie Nr. 1

D-Dur


15.05 Uhr

 

 

Henry Vieuxtemps Konzert für Violine und Orchester

Nr. 6 G-Dur op. 47


15.33 Uhr

 

 

Ferenc Erkel Czardas aus der Oper "Bánk bán"


15.36 Uhr

 

 

Franz Schubert Scherzo aus der Sinfonie Nr. 9

C-Dur D 944


15.47 Uhr

 

 

Muzio Clementi Adagio, sostenuto e cantabile aus

der Klaviersonate G-Dur op. 40/1


15.54 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Allegro aus dem

Flötenkonzert d-moll


16.03 Uhr

 

 

Konzert-Tipp 24.11.2010 19:30 - Lucerne Festival

am Piano 2010 - Klavier-Rezital - András Schiff, Luzern


16.12 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Nocturne Fis-Dur op. 15 Nr. 2


16.15 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel 1. Satz aus dem Klarinettenkonzert Nr.

2 B-Dur


16.27 Uhr

 

 

Charles Gounod Walzer aus der Oper ,,La Reine de

Saba"


16.32 Uhr

 

 

Pjotr Iljitsch Tchaikowsky Canzonetta und Finale

aus dem Violinkonzert D-Dur op.35


16.49 Uhr

 

 

Franz Schubert "Aus Blumen deuten die Damen

gern" Arie aus aus dem Singspiel "Die Freunde von Salamanka" 12 / 15


16.51 Uhr

 

 

Vincenzo Bianciardi Sinfonia a più strumenti


17.01 Uhr

 

 

Johann Strauss "Serailtänze" Walzer op. 5


17.11 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Hornkonzert Nr. 1

D-Dur KV 412


17.20 Uhr

 

 

Vincenzo Bellini "Cinta di fiori" aus der Oper "I

Puritani"


17.25 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Cellokonzert B-Dur


17.36 Uhr

 

 

Xaver Scharwenka Polnischer Tanz Nr.1 aus "Vier

Polnische Tänze" op.58


17.42 Uhr

 

 

Joseph Haydn Ouvertüre zur Oper "L'anima del

filosofo, ossia Orfeo ed Euridice"


17.46 Uhr

 

 

Niels Wilhelm Gade Andantino grazioso aus der

Sinfonie Nr. 1 c-moll op. 5


17.58 Uhr

 

 

Michael Haydn Adagio aus Notturno F-Dur


18.05 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sinfonia Nr. 2 B-Dur für Oboe,

Streicher und Basso continuo


18.09 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Fantaisie-Impromptu cis-moll op. 66


18.15 Uhr

 

 

Gioachino Rossini 1. Satz aus dem "Concerto da

Esperimento" für Fagott und Orchester


18.23 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti Ouvertüre zur Oper "Don

Pasquale"


18.29 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Menuett und Gavotte aus Masques et

Bergamasques, Suite op. 112


18.36 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart 1.Satz aus dem Quintett

Es-Dur KV 452 in der Version für Nonett von Jean Françaix


18.46 Uhr

 

 

Andreas Jakob Romberg Menuetto aus dem

Flötenquintett B-Dur op. 21 Nr. 5


18.52 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante con moto

tranquillo aus dem Trio d-moll op. 49


18.59 Uhr

 

 

Theodor Baron von Schacht 1. Satz aus der

Sinfonie Es-Dur


19.10 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Ouvertüre zu "Die Ruinen

von Athen"


19.14 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Concerto C-Dur op. 7 Nr. 12 für

Oboe, Streicher und Basso continuo


19.23 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach "Wachet auf ruft uns die

Stimme" BWV 645 (Transkription für Klavier von Ferruccio Busoni)


19.26 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Allegro aus dem

Cellokonzert A-Dur


19.33 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Concertino G-Dur op. 73

für Klavier und Orchester


19.50 Uhr

 

 

Joaquin Rodrigo "Boleras" aus der Suite "Soleriana"


19.56 Uhr

 

 

Robert Schumann Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97

"Rheinische"


20.29 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem Konzert

für Flöte und Orchester Nr. 1 G-Dur KV 313


20.36 Uhr

 

 

Vincenzo Bellini "Oh! quante volte" aus der Oper "I

Capuleti e i Montecchi"


20.40 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Menuetto aus dem

Klaviertrio c-moll op.1 Nr.3


20.44 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Allegro assai aus dem

Oboenkonzert C-Dur


20.55 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Die Geschichte vom

Prinzen Kalender" aus "Scheherazade" op.35


21.09 Uhr

 

 

Franz Schubert "Am See"


21.11 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Sinfonie Nr. 11 C-Dur op. 21 Nr. 3


21.23 Uhr

 

 

Joseph Haydn 2.Satz aus der Sinfonie Nr.97 C-Dur


21.31 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Ballade Nr. 1 g-moll op. 23


21.40 Uhr

 

 

Jacques Offenbach Serenade für Streicher in C-Dur


21.58 Uhr

 

 

Michael Haydn Allegro moderato aus dem

Trompetenkonzert D-Dur


22.05 Uhr

 

 

Heinrich Joseph Baermann Concertino Es-Dur für

Klarinette und Orchester


22.24 Uhr

 

 

Camille Saint-Saëns "Bacchanale" aus der Oper

"Samson et Dalila"


22.32 Uhr

 

 

Michael Glinka Variationen über ein schottisches

Thema (Last Rose of Summer)


22.40 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Brandenburgisches Konzert

Nr. 4 G-Dur BWV 1049


22.56 Uhr

 

 

Christoph Willibald Gluck "O del mio dolce ardor"

aus der Oper "Paride ed Elena"


22.59 Uhr

 

 

Zoltan Kodaly Intermezzo aus der "Hary

Janos"-Suite


23.04 Uhr

 

 

Camillo Schumann Andante cantabile ed espressivo

aus der Cellosonate Nr. 1 g-moll op. 59


23.11 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 25 g-moll

KV 183


23.32 Uhr

 

 

Maurice Ravel Pavane pour une infante défunte


23.38 Uhr

 

 

Robert Schumann Quasi variazioni aus "Concert

sans orchestre" f-moll op. 14


23.46 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Adagio und Rondo aus dem

Flötenkonzert Es-Dur


23.58 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi "Amor mio, la cruda sorte" aus der

Oper "La Fida Ninfa"


00.05 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Der Hummelflug" aus der

Oper "Zar Saltan"


00.07 Uhr

 

 

Joseph Haydn 1.Satz aus dem Trompetenkonzert

Es-Dur


00.10 Uhr

 

 

Modest Petrovich Mussorgsky "Das alte Schloss"

und "Die Tuilerien" aus "Bilder einer Ausstellung"


00.16 Uhr

 

 

Franz Schubert Sinfonie Nr. 6 in C-Dur D 589


00.50 Uhr

 

 

Max Bruch Serenade nach Schwedischen Melodien


01.04 Uhr

 

 

Alexander Glazunov Mélodie op. 20 Nr. 1


01.12 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Sinfonie Nr. 8 Es-Dur


01.45 Uhr

 

 

Jean Sibelius Presto für Streicher


01.52 Uhr

 

 

Ferdinand Fürchtegott Huber Nocturne alpestre


01.57 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "Ed ancor la tremenda porta" aus

der Oper "Roberto Devereux"


02.01 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Ballettmusik 2.Akt aus der

Oper "Oreste"


02.06 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem Konzert

für 3 Klaviere F-Dur KV 242


02.12 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 84 Es-Dur


02.40 Uhr

 

 

Charles Gounod Romance, Andante cantabile aus

der Suite concertante A-Dur


02.46 Uhr

 

 

Niccolò Paganini Rondo aus dem Violinkonzert Nr. 5

a-moll


02.58 Uhr

 

 

John T. Williams Thema "Schindler's List"


03.02 Uhr

 

 

Domenico Scarlatti Sonate d-moll K 32


03.05 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Sinfonie F-Dur


03.20 Uhr

 

 

Johannes Brahms Ungarische Tänze Nr. 19-21

(instrumentiert von Antonin Dvorák)


03.27 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Klavierkonzert Nr.1 e-moll op.11


04.06 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Allegro aus der

Triosonate d-moll


04.11 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Andante aus dem

Concerto d-moll für Violine und Streichorchester


04.20 Uhr

 

 

Franz Schubert Allegro moderato aus der

Klaviersonate A-Dur D 664


04.27 Uhr

 

 

Antoine de Lhoyer Adagio cantabile und Rondo aus

dem Gitarrenkonzert A-Dur op.16


04.36 Uhr

 

 

Albert Lortzing Ouvertüre zur komischen Oper "Die

beiden Schützen"


04.43 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Andante quasi Allegretto

aus "Die Geschöpfe des Prometheus"


04.51 Uhr

 

 

Leopold Hofmann 3.Satz aus dem Flötenkonzert

e-moll


04.56 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Andantino con variationi

aus dem Klavierkonzert D-Dur