Jetzt läuft auf Radio Swiss Classic:

Antonio Rosetti Konzert für Bratsche und Orchester

Hören
 

05.02 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel Konzert für Flöte und Orchester G-Dur



05.15 Uhr

 

 

Henry Vieuxtemps Adagio religioso aus dem

Violinkonzert Nr. 4 d-moll op. 31


05.22 Uhr

 

 

Ferdinand Ries Klavierkonzert Nr.5 D-Dur op.120

,,Concerto Pastoral" 13 / 15


05.51 Uhr

 

 

Ernst Eichner Andantino aus dem Harfenkonzert

D-Dur op. 9


05.58 Uhr

 

 

Johann Pachelbel Kanon D-Dur


06.02 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Air aus der Orchestersuite

Nr. 3 D-Dur BWV 1068


06.06 Uhr

 

 

Georg Anton Benda Sinfonie Nr.5 G-Dur


06.18 Uhr

 

 

Franz von Suppé Ouvertüre zu "Die schöne

Galathée"


06.26 Uhr

 

 

Niccolò Antonio Zingarelli Larghetto und Allegretto

aus der Sinfonie Nr.4 D-Dur


06.30 Uhr

 

 

Robert Schumann Kinderszenen op. 15


06.49 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach 1. Satz aus dem

Flötenkonzert G-Dur


07.01 Uhr

 

 

Johann Christoph Vogel Andante aus der Sinfonie

Nr.1 D-Dur


07.06 Uhr

 

 

Albert Lortzing Ouvertüre zur Oper "Zar und

Zimmermann"


07.12 Uhr

 

 

Franz Schubert Polonaise für Violine und Orchester

B-Dur D 580


07.18 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Menuett und Trio aus

der Klaviersonate A-Dur KV 331


07.25 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Konzert für 2 Violinen

d-moll BWV 1043


07.40 Uhr

 

 

Franz Xaver Mozart Rondo aus dem Klavierkonzert

Nr. 2 Es-Dur op. 25


07.48 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Harfenkonzert B-Dur op. 4/2


08.01 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach 3.Satz aus dem

Oboenkonzert Es-Dur


08.07 Uhr

 

 

Giovanni Battista Viotti Adagio non troppo aus dem

Violinkonzert Nr. 19 g-moll


08.14 Uhr

 

 

Teresa Carreño Mazurka de salon op. 30


08.18 Uhr

 

 

Carl Maria von Weber Ouvertüre zur Oper

"Preciosa"


08.26 Uhr

 

 

Georges Bizet Adagio aus der Sinfonie C-Dur


08.34 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Romanze für Violine und Orchester

f-moll op. 11


08.47 Uhr

 

 

John Field Divertissement Nr. 1 E-Dur für Klavier

und Orchester


08.53 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Introduktion, Thema und

Variationen für Klarinette und Orchester


09.07 Uhr

 

 

Johann Baptist Georg Neruda Sinfonie A-Dur


09.14 Uhr

 

 

Giovanni Sgambati Romanza aus "Fogli volanti" op.


09.19 Uhr

 

 

Friedrich Kuhlau "Elisa, oder Freundschaft und

Liebe" Ouvertüre op. 29


09.30 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel Allegro vivace aus dem Cellokonzert

C-Dur


09.41 Uhr

 

 

Johann Friedrich Fasch Andante und Allegro aus

der Sonata G-Dur


09.45 Uhr

 

 

Friedrich II. der Grosse Sinfonie D-Dur


09.57 Uhr

 

 

Anton Stepanovich Arensky "Danse des Ghazies"

und "Pas de deux" aus dem Ballett "Nuits d'Egypte"


10.05 Uhr

 

 

Johannes Brahms Allegretto grazioso aus der

Sinfonie Nr.2 D-Dur op.73


10.10 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Die Hebriden"

Konzert-Ouvertüre op. 26


10.21 Uhr

 

 

Friedrich Schwindl Sinfonie "Périodique" F-Dur


10.33 Uhr

 

 

Tomaso Albinoni Oboenkonzert D-Dur op. 7/6


10.40 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Allemande aus der

Englischen Suite Nr. 2 a-moll BWV 807


10.44 Uhr

 

 

Dmitri Shostakovich "Romance" aus der Suite "Die

Stechfliege" op. 97


10.50 Uhr

 

 

Fritz Kreisler Allegretto im Stile von Luigi Boccherini


10.53 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Variationen für mehrere

Instrumente und Orchester F-Dur


11.04 Uhr

 

 

Joseph Haydn Menuett aus der Sinfonie Nr. 95

c-moll


11.09 Uhr

 

 

Leopold Hofmann Allegro aus dem Flötenkonzert

D-Dur


11.17 Uhr

 

 

Josef Hofmann Nocturne


11.19 Uhr

 

 

Jan Zach Sinfonia A-Dur


11.28 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zur Oper

"Così fan tutte"


11.33 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Oboenkonzert g-moll


11.42 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Allegro vivace e con brio

aus der Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93


11.52 Uhr

 

 

Bernhard Romberg 2. Satz, Andante aus der Sonate

für Violoncello und Klavier


11.57 Uhr

 

 

John Field 2. Satz, "Air écossais" aus dem

Klavierkonzert Nr. 1 Es-Dur


12.03 Uhr

 

 

Alexander Glazunov Valse de concert Nr.2 op.51


12.13 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Sinfonie e-moll


12.24 Uhr

 

 

Charles Gounod Romance, Andante cantabile aus

der Suite concertante A-Dur


12.31 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Air (Tempo giusto) aus der

Tafelmusik D-Dur


12.38 Uhr

 

 

Traugott Eberwein Ouverture à grand Orchestre


12.50 Uhr

 

 

Christoph Willibald Gluck Konzert für Flöte und

Orchester G-Dur


13.04 Uhr

 

 

Niels Wilhelm Gade Andante sostenuto aus Sinfonie

Nr.5 d-moll für Klavier und Orchester


13.11 Uhr

 

 

Anton Heberle Konzert G-Dur für Blockflöte und

Orchester


13.25 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Allegretto con variazioni

aus Klarinettenquintett A-Dur KV 581


13.35 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel Sinfonie F-Dur


13.55 Uhr

 

 

Mélanie Bonis Andantino con moto aus der Sonate

für Flöte und Klavier


14.00 Uhr

 

 

Clara Schumann Marsch für Klavier zu vier Händen


14.05 Uhr

 

 

Alexander Borodin Nocturne aus dem

Streichquartett Nr. 2 D-Dur


14.14 Uhr

 

 

Gioachino Rossini "A ma petite Perruche" aus

"Péchés de Vieillesse"


14.19 Uhr

 

 

Johann Nepomuk Hummel Adagio und Rondo aus

dem Violinkonzert G-Dur


14.31 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Oboenkonzert a-moll


14.40 Uhr

 

 

Alexander Ernst Fesca Tempo di Menuetto aus dem

Septett d-moll Nr. 2 op. 28


14.45 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Rondo g-moll op. 94 für Violoncello

und Klavier


14.52 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Adagio aus der Sinfonie Nr.

4 B-Dur op. 60


15.02 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Klavierkonzert Nr. 21 in

C-Dur KV 467


15.31 Uhr

 

 

Saverio Mercadante Flötenkonzert e-moll


15.53 Uhr

 

 

Mélanie Bonis Menuett für Klavier a-moll


15.57 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto A-Dur op. 3 Nr. 5 aus

"L'Estro Armonico"


16.05 Uhr

 

 

Gabriel Fauré Sicilienne


16.09 Uhr

 

 

Carl Czerny Variationen über den beliebten Wiener

Trauer-Walzer von Franz Schubert


16.15 Uhr

 

 

Ludwig August Lebrun Adagio und Rondeau aus

dem Oboenkonzert Nr.7 F-Dur


16.24 Uhr

 

 

Arthur Sullivan Ouvertüre "Iolanthe"


16.32 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Violin-Romanze Nr. 2 F-Dur

op. 50


16.41 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy "Die schöne

Melusine" Konzert-Ouvertüre op. 32


16.53 Uhr

 

 

Frédéric Chopin Larghetto aus dem Klavierkonzert

Nr. 2 f-moll op. 21


17.03 Uhr

 

 

Karel Komzák Volksliedchen und Märchen op. 135


17.08 Uhr

 

 

Ernö von Dohnanyi Gavotte für Klavier


17.10 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Tempo di Menuetto aus der

Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93 14 / 15


17.16 Uhr

 

 

Carlo Evasio Soliva "Tacita tacita", Chor aus der

Oper "Giulia e Sesto Pompeo"


17.20 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Andante C-Dur KV 315


17.27 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto A-Dur


17.33 Uhr

 

 

Johann Gottfried Schwanenberg Sinfonia zur Oper

"Solimano"


17.41 Uhr

 

 

Richard Strauss Ständchen op. 17 Nr. 2

Transkription von Walter Gieseking


17.44 Uhr

 

 

Georges Bizet Allegro vivace aus der Sinfonie C-Dur


17.53 Uhr

 

 

Ignaz Pleyel Tempo di minuetto/Presto assai aus

Symphonie Concertante F-Dur


18.03 Uhr

 

 

Luka Sorkocevic Sinfonie Nr.6 D-Dur


18.09 Uhr

 

 

Ignacy Jan Paderewski Melodie op. 16 Nr. 2


18.14 Uhr

 

 

Ignaz Moscheles Rondo aus der Concertante F-Dur

für Flöte, Oboe und Orchester


18.24 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann "Komm o Schlaf, und lass

mein Leid" Arie der Agripina aus der Oper "Germanicus"


18.29 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto grosso C-Dur op. 8 Nr. 6 "Il

Piacere"


18.38 Uhr

 

 

Joseph Haydn Ouvertüre zur Oper "L'anima del

filosofo, ossia Orfeo ed Euridice"


18.42 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven Rondo für Klavier C-Dur op.

51 Nr. 1


18.47 Uhr

 

 

Johan Gottfried Hendrik Mann Intermezzo und

Finale aus dem Violinkonzert d-moll op. 101


18.58 Uhr

 

 

Franz Schubert Ballettmusik aus "Rosamunde" op.

26 Nr. 2


19.04 Uhr

 

 

Antonin Dvorak Molto vivace aus der Sinfonie e-moll

op. 95 "Aus der neuen Welt"


19.13 Uhr

 

 

Joaquin Rodrigo Adagio aus "Concierto de

Aranjuez"


19.25 Uhr

 

 

Marco Uccellini Aria sopra la Bergamasca


19.29 Uhr

 

 

Samuel Wesley Andantino und Allegro aus der

Sinfonie Nr. 4 D-Dur


19.37 Uhr

 

 

Antonio Rosetti Oboenkonzert C-Dur (Murray C30)


19.58 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart "Voi, che sapete" aus

der Oper "Le Nozze di Figaro"


20.01 Uhr

 

 

Joseph Haydn Finale aus der Klaviersonate e-moll


20.04 Uhr

 

 

Georg Philipp Telemann Sonate für Trompete und

Streicher D-Dur


20.13 Uhr

 

 

Franz Danzi Sinfonie d-moll


20.30 Uhr

 

 

Franz Anton Hoffmeister Allegro aus dem

Bratschenkonzert D-Dur


20.39 Uhr

 

 

Joachim Raff Andante quasi Allegretto aus "Cinq

églogues" op. 105


20.43 Uhr

 

 

Bedrich Smetana Tanz der Komödianten und der

Dorfleute aus "Die verkaufte Braut"


20.53 Uhr

 

 

Gaetano Donizetti "Quel guardo il cavaliere" aus der

Oper "Don Pasquale"


21.00 Uhr

 

 

Giuseppe Antonio Brescianello Chaconne A-Dur


21.05 Uhr

 

 

Hector Berlioz Rêverie et Caprice op. 8


21.14 Uhr

 

 

Joseph Haydn Sinfonie Nr. 91 Es-Dur


21.37 Uhr

 

 

Joseph Leopold Eybler Rondo aus dem

Klarinettenkonzert B-Dur


21.43 Uhr

 

 

Antonín Dvorák Allegro giocoso ma non troppo aus

dem Violinkonzert a-moll op. 53


21.54 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi "Amor mio, la cruda sorte" aus der

Oper "La Fida Ninfa"


22.02 Uhr

 

 

Franz Xaver Mozart Sinfonia del Sig. Wolfgango

Mozart figlio


22.08 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo aus dem

Klavierkonzert Nr. 20 d-moll KV 466


22.17 Uhr

 

 

Felix Mendelssohn-Bartholdy Violinkonzert e-moll

op. 64


22.44 Uhr

 

 

Carl Philipp Emanuel Bach Tempo di Menuetto aus

der Sinfonie F-Dur


22.48 Uhr

 

 

Nikolaj Rimsky-Korsakov "Der junge Prinz und die

junge Prinzessin" aus "Scheherazade"


22.59 Uhr

 

 

Friedrich Kalkbrenner Cantabile aus dem Sextett

G-Dur op. 58


23.06 Uhr

 

 

Luigi Boccherini Sinfonie Nr. 11 C-Dur op. 21 Nr. 3


23.18 Uhr

 

 

Joseph Haydn "Quando la rosa non ha più spine"


23.20 Uhr

 

 

Johannes Brahms Andante aus der Sinfonie Nr. 3

F-Dur op. 90


23.29 Uhr

 

 

Georg Friedrich Händel Suite Nr. 5 E-Dur

"Harmonious Blacksmith"


23.38 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Variationen über ein

Rokoko Thema op.33


23.56 Uhr

 

 

Antonín Dvorák Andante sostenuto aus dem

Klavierkonzert g-moll op.33 15 / 15


00.04 Uhr

 

 

Neumann Heinrich Thema mit Variationen über den

"Sehnsuchtswalzer" von Franz Schubert


00.10 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Variationen aus der

Orchestersuite G-Dur "Mozartiana" op. 61


00.26 Uhr

 

 

Carl Czerny Rondo brillant B-Dur für Klavier und

Orchester op.233


00.41 Uhr

 

 

Johann Melchior Molter "A tempo giusto" aus dem

Concerto pastorale G-Dur


00.43 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo für Violine und

Orchester C-Dur KV 373


00.49 Uhr

 

 

Luka Sorkocevic Sinfonie Nr.7 G-Dur


00.55 Uhr

 

 

Josef Suk Dumka aus der Suite op.21


01.01 Uhr

 

 

Joseph Purebel Adagio ma non troppo aus dem

Klarinettenkonzert A-Dur


01.08 Uhr

 

 

Joseph Haydn Violinkonzert G-Dur


01.27 Uhr

 

 

Vincenzo Bellini 1.Satz aus der Sinfonie Es-Dur


01.36 Uhr

 

 

Xaver Scharwenka Polnischer Tanz Nr.1 aus "Vier

Polnische Tänze" op.58


01.42 Uhr

 

 

François-Joseph Gossec Sinfonie D-Dur op. 5 Nr. 3

"Pastorella"


01.55 Uhr

 

 

Antonio Salieri Allegretto aus dem Konzert für Flöte,

Oboe und Orchester C-Dur


02.01 Uhr

 

 

Piotr Iljitsch Tchaikowsky Variationen über ein

Rokoko Thema op. 33


02.21 Uhr

 

 

Henri-Joseph Rigel 1.Satz aus der Sinfonie d-moll

op.21 Nr.2


02.28 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach "Jesus bleibet meine

Freude" aus Kantate BWV 147


02.32 Uhr

 

 

Gaspard Fritz Andante aus der Sinfonie C-Dur op. 6

Nr. 2


02.40 Uhr

 

 

Gioachino Rossini Largo al factotum, Kavatine des

Figaro aus "Il Barbiere di Siviglia"


02.45 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 1.Satz aus der Sinfonie Nr.2

D-Dur op.36


02.57 Uhr

 

 

Francesco Geminiani 3 Sätze aus der Bühnenmusik

"La foresta incantata"


03.01 Uhr

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart Adagio aus der

Klaviersonate F-Dur KV 332


03.07 Uhr

 

 

Johann Michael Haydn Andante aus dem

Flötenkonzert D-Dur


03.14 Uhr

 

 

Leopold Antonin Kozeluch Andantino con variationi

aus dem Klavierkonzert D-Dur


03.23 Uhr

 

 

Albert Lortzing Ouvertüre zur komischen Oper "Die

beiden Schützen"


03.30 Uhr

 

 

August Friedrich Pott Allegretto aus dem Konzert

für Violine und Orchester a-moll op.10


03.42 Uhr

 

 

Georg Christoph Wagenseil Sinfonie D-Dur op.3

Nr.1


03.53 Uhr

 

 

Ludwig van Beethoven 3.Satz aus dem Trio für

Klavier, Violine und Cello B-Dur op.11


04.01 Uhr

 

 

Antonio Vivaldi Concerto C-Dur für 2 Trompeten,

Streicher und Basso continuo


04.09 Uhr

 

 

Henri-Joseph De Croes Klarinettenkonzert B-Dur


04.29 Uhr

 

 

Friedrich Nietzsche Zwei Polnische Tänze "Mazurka

und aus der Czarda"


04.33 Uhr

 

 

Johann Sebastian Bach Konzert für Violine, Oboe

und Streicher c-moll BWV 1060


04.46 Uhr

 

 

Franz Schubert Andante con moto aus der Sinfonie

Nr. 9 C-Dur D 944