Jetzt läuft auf SWR2:

ARD Radiofestival. Lesung

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Georg Philipp Telemann: Konzert G-Dur TWV 50:1 "Grillen"-Sinfonie Masahiro Arita (Piccolo) Hans Peter Westermann (Oboe) Eric Hoeprich (Chalumeau) Dane Roberts, David Sinclair (Kontrabass) La Stravaganza Köln Leitung: Andrew Manze Henry Charles Litolff: Rondo aus dem Concerto symphonique b-Moll op. 22 Peter Donohoe (Klavier) Bournemouth Symphony Orchestra Leitung: Andrew Litton Manuel de Falla: "Serenata andaluza" Nicanor Zabaleta (Harfe) Johann Baptist Vanhal: Allegro moderato aus dem Konzert F-Dur Annika Wallin, Arne Nilsson (Fagott) The Umeå Sinfonietta Leitung: Jukka-Pekka Saraste Niels Wilhelm Gade: Finale aus der Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 15 Stockholm Sinfonietta Leitung: Neeme Järvi Pablo de Sarasate: "Prière et berceuse" op. 17 Tianwa Yang (Violine) Markus Hadulla (Klavier) Erich Wolfgang Korngold: "The Prince and the Pauper" London Symphony Orchestra Leitung: André Previn


314 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

SWR2 am Morgen

darin bis 8.30 Uhr: u. a. Pressestimmen, Kulturmedienschau und Kulturgespräch 6:00 - 6:07 SWR2 Aktuell 6:20 - 6:24 SWR2 Zeitwort 26.07.1812: Franz Schubert kommt in den Stimmbruch Von Christiane Peterlein 6:30 - 6:34 Nachrichten 7:00 - 7:07 SWR2 Aktuell 7:07 - 7:12 SWR2 Tagesgespräch 7:30 - 7:34 Nachrichten 7:57 - 8:00 Wort zum Tag 8:00 - 8:07 SWR2 Aktuell


10 Wertungen:      Bewerten

08.30 Uhr

 

 

SWR2 Wissen

Die Erfindung der Ferien Geschichte einer wunderbaren Zeit Von Ulrike Rückert Sonnenbaden auf Mallorca, Wandern in den Alpen, Urlaub auf Balkonien. Ob daheim oder weit weg, Ferien sind eine wunderbare Zeit. Und das Bedürfnis danach ist nur menschlich. Und trotzdem ist die Idee, jedes Jahr einige Wochen Pause von Arbeit und Alltag zu machen, ziemlich neu. Die Vorstellung, längere Zeit ganz der Erholung und dem Vergnügen zu widmen, war vor 200 Jahren den Menschen so fremd wie der Gedanke, in einer großen Blechkiste um die Welt zu fliegen. Und als die Sommerfrische auf dem Land für gutsituierte Bürger schon fest zum Jahreslauf gehörte, konnten Arbeiter von Urlaubstagen nur träumen. (Produktion: BR 2017)


31 Wertungen:      Bewerten

08.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

09.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

09.05 Uhr

 

 

SWR2 Musikstunde

"Morge! Salli! Bonjour!" - Streifzüge durch's Dreiländereck (5) Mit Antonie von Schönfeld


32 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

10.05 Uhr

 

 

SWR2 Treffpunkt Klassik

Musik. Meinung. Perspektiven. Mit Julia Neupert


186 Wertungen:      Bewerten

11.57 Uhr

 

 

SWR2 Kulturservice


10 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten

anschließend: SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

12.30 Uhr

 

 

Kurznachrichten


0 Wertungen:      Bewerten

12.33 Uhr

 

 

SWR2 Journal am Mittag

Das Magazin für Kultur und Gesellschaft


9 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

13.05 Uhr

 

 

SWR2 Mittagskonzert

Bohuslav Martinu: Sonatine für 2 Violinen und Klavier H 198 Trio Koch Leó Weiner: Divertimento Nr. 1 op. 20 Joseph Haydn: Cellokonzert D-Dur Hob VIIb:2 Benedict Kloeckner (Violoncello) Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Leitung: Simon Gaudenz (Konzert vom 9. Juni 2011 im SWR Studio Kaiserslautern) Franz Liszt: "St. François d'Assise. La prédication aux oiseaux" aus "Deux Légendes" R 17 Nr. 1 Francesco Piemontesi (Klavier) Fanny Mendelssohn: Streichquartett Es-Dur Chiaroscuro Quartett Georgij Lwowitsch Catoire: Sonate für Violine und Klavier Nr. 1 h-Moll op. 15 Fedor Rudin (Violine) Florian Noack (Klavier)


27 Wertungen:      Bewerten

14.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

15.05 Uhr

 

 

SWR2 Leben

Tränen lügen nicht Was uns zum Weinen bringt Von Mathias Baxmann Wann hat man zum letzten Mal geweint und warum? Was sind die Auslöser? Trauer oder Glück, Scham oder Liebe und Sehnsucht, Mitgefühl oder Selbstmitleid, Einsamkeit? Können es Erinnerungen sein, ausgelöst durch ein Foto, einen Brief, eine Musik? Eine persönliche Erkundung von Autor Matthias Baxmann. (Produktion 2016)


5 Wertungen:      Bewerten

15.30 Uhr

 

 

SWR2 Fortsetzung folgt

Die geheime Mission des Kardinals(5/40) Udo Schenk und Jürgen Tarrach lesen den neuen Roman von Rafik Schami (Produktion: WDR 2019)


23 Wertungen:      Bewerten

15.55 Uhr

 

 

SWR2 lesenswert Kritik

Thomas Strässle: Fake und Fiktion. Über die Erfindung von Wahrheit Thomas Strässles Essay zeigt, wie das weitverbreiteten Phänomen des Fake auf Strategien beruht, die aus der Dichtkunst bekannt sind: Faktoren wie Plausibilität und Suggestion spielten eine große Rolle, um dem Unmöglichen Glaubwürdigkeit zu verschaffen. Hanser Verlag ISBN 978-3-446-26229-4 88 Seiten 18 EUR Der Schweizer Thomas Strässle ist ein vielseitig Begabter. Als Germanist hat er einen beachtlichen akademischen Lebenslauf, der ergänzt wird von einer abgeschlossenen Ausbildung als Flötist. Jetzt hat er ein politisches Dauerthema eingehender untersucht. Andrea Gnam über "Fake und Fiktion".


2 Wertungen:      Bewerten

16.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

16.05 Uhr

 

 

SWR2 Impuls

Wissen aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

16.58 Uhr

 

 

SWR2 Programmtipps


4 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

17.05 Uhr

 

 

SWR2 Forum

Essen mit Nebenwirkungen - Wie Nahrung auf die Gesundheit wirkt Es diskutieren: Prof. Dr. Olaf Adam, Internist, Rheumatologe, Ernährungsmediziner, Ludwig-Maximilians-Universität München Dr. Jann Arends, Ernährungsmediziner, Klinik für Internistische Onkologie Universitätsklinikum Freiburg Prof. Dr. med. Matthias Laudes, Endokrinologe, Rheumatologe, Ernährungsmediziner, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Gesprächsleitung: Britta Fecke Viele Zivilisationskrankheiten wie Diabetes mellitus, rheumatische Erkrankungen, Herzinfarkt oder Krebs stehen im Zusammenhang mit der Ernährung. Doch mal ein Vitamin mehr, eine gesättigte Fettsäure weniger - werden nicht helfen, das komplexe Zusammenspiel von Stoffwechsel und Ernährung zu beeinflussen. Auch lässt sich Krebs nicht einfach aushungern, wie es die Boulevardpresse verspricht. Wann macht Essen krank und kann die richtige Ernährung im Umkehrschluss auch heilen?


35 Wertungen:      Bewerten

17.50 Uhr

 

 

SWR2 Jazz vor Sechs

Terry Callier: Keep you heart right / CD: Time peace Terry Callier, Gesang, akustische Gitarre Backgroundchor Ensemble Alex North: Love theme / CD: Time peace, aus: Spartacus (Film, 1960) Terry Callier, Gesang Ensemble


15 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell mit Nachrichten


4 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

SWR2 Aktuell - Wirtschaft


1 Wertung:      Bewerten

18.40 Uhr

 

 

SWR2 Kultur aktuell


1 Wertung:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

19.05 Uhr

 

 

SWR2 Tandem

Musik Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt Hier stellen wir aktuelle CDs von Singer-Songwritern, Jazz- und Weltmusikern mit Hintergrundinformationen vor.


141 Wertungen:      Bewerten

19.54 Uhr

 

 

SWR2 lesenswert Kritik


2 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter (ARD)


1 Wertung:      Bewerten

20.04 Uhr

 

 

ARD Radiofestival. Konzert

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern Guillaume Couloumy (Trompete) Anna Vinnitskaya (Klavier) NDR Elbphilharmonie Orchester Leitung: Krzysztof Urbañski Dmitrij Schostakowitsch: Konzert c-Moll für Klavier, Trompete und Streichorchester op. 35 Klavierkonzert F-Dur op. 102 Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 4 f-Moll op. 36 (Eröffnungskonzert vom 15. Juni in der St.-Georgen-Kirche, Wismar) anschließend: Gezeitenkonzerte - Mostly Mozart Agnes Luchterhandt, Thiemo Janssen (Orgel) Matthias Kirschnereit (Klavier) Deutsche Kammerakademie Neuss Leitung: Frank Beermann Wolfgang Amadeus Mozart: Andante mit Variationen G-Dur KV 501 Klavierkonzert C-Dur KV 467 (Konzert vom 3. Juli in der Ludgeri-Kirche in Norden) Mit virtuoser russischer Musik starten das NDR Elbphilharmonie Orchester mit Dirigent Krzysztof Urbañski in den norddeutschen Festspielsommer. In Dmitrij Schostakowitschs anspruchsvollem Konzert für Klavier, Trompete und Streicher werfen sich Solisten und Orchester die musikalischen Bälle gegenseitig zu. Tschaikowskys fulminante Vierte Sinfonie rundet das Programm ab. Mit dem Festival "Gezeitenkonzerte" zeigen der Pianist und Festivalleiter Matthias Kirschnereit, die Deutsche Kammerakademie Neuss und der Dirigent Frank Beermann was Ostfriesland musikalisch zu bieten hat.


2 Wertungen:      Bewerten

22.30 Uhr

 

 

ARD Radiofestival. Gespräch

Die Filmemacherin und Journalistin Düzen Tekkal befragt von Doris Maull


0 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter (ARD)


1 Wertung:      Bewerten

23.04 Uhr

 

 

ARD Radiofestival. Lesung

Die geheime Mission des Kardinals(5/40) Udo Schenk und Jürgen Tarrach lesen den neuen Roman von Rafik Schami (Produktion: WDR 2019)


1 Wertung:      Bewerten

23.30 Uhr

 

 

ARD Radiofestival. Jazz

Preview Jazz-Neuerscheinungen Mit Karsten Mützelfeldt "File Under Jazz" - mit diesem Hinweis versehen einige Plattenlabels vorsichtshalber ihre Neuveröffentlichungen, damit es nicht zu Missverständnissen kommt in den Verkaufs-Regalen der CD-Geschäfte und in den Sparten der Download-Portale. Was dann dort tatsächlich alles unter "Jazz" einsortiert wird, ist natürlich immer noch extrem breit gefächert: nicht nur stilistisch, sondern auch qualitativ. Selbst für Jazzfans kann es da schwer sein, sich zu orientieren. Immer freitags präsentierten deshalb die Autorinnen und Autoren des ARD Radiofestivals in "Preview" die aktuell wirklich wichtigen, spannenden, bemerkenswerten Neuerscheinungen des Jazz.


1 Wertung:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter (ARD)


1 Wertung:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 98 B-Dur Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR Leitung: Roger Norrington Friedrich Ernst Fesca: Quartett D-Dur op. 37 Linos Ensemble Richard Strauss: "Till Eulenspiegels lustige Streiche" op. 28 SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg Leitung: François-Xavier Roth Andre Jolivet: "Épithalame" SWR Vokalensemble Stuttgart Leitung: Marcus Creed Nikolai Kapustin: Violoncellokonzert Nr. 2 op. 103 Christine Rauh (Violoncello) Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern Leitung: Nicholas Collon


314 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Georg Friedrich Händel: "Feuerwerksmusik" HWV 351 Academy of Ancient Music Leitung: Christopher Hogwood César Franck: Sonate A-Dur FWV 8 Isabelle Faust (Violine) Alexander Melnikov (Klavier) Camille Saint-Saëns: Violoncellokonzert a-Moll op. 33 Sol Gabetta (Violoncello) Münchner Rundfunkorchester Leitung: Ari Rasilajnen Antonio Casimir Cartellieri: Parthia Nr. 3 Es-Dur Consortium Classicum George Antheil: Sinfonie Nr. 5 "Joyous" hr-Sinfonieorchester Leitung: Hugh Wolff


314 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

Nachrichten, Wetter


42 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

ARD-Nachtkonzert

Claude Debussy: "Jeux", Ballett Rundfunk-Sinfonieorchester Saarbrücken Leitung: Hans Zender Édouard Lalo: Romance-sérénade G-Dur Jean-Jacques Kantorow (Violine) Tapiola Sinfonietta Leitung: Kees Bakels Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67 Anima Eterna Leitung: Jos van Immerseel


314 Wertungen:      Bewerten