Jetzt läuft auf WDR3:

WDR 3 Klassik Forum

Hören
 

06.04 Uhr

 

 

WDR 3 Mosaik

Klassische Musik und Aktuelles aus der Kultur



07.50 Uhr

 

 

Kirche in WDR 3

Choral Domvikar Michael Bredeck, Paderborn


09.04 Uhr

 

 

WDR 3 Klassik Forum

Mit Elgin Heuerding Franz Schubert Ouvertüre zum Lustspiel "Der Teufel als Hydraulicus", D 4; Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, Leitung: Paul Angerer Charles Gounod Szene und Arie der Margarethe "Juwelen-Arie", aus der Oper "Faust"; Anna Netrebko, Sopran; Wiener Philharmoniker, Leitung: Gianandrea Noseda Franz Liszt Der Tanz in der Dorfschänke, aus "2 Episoden aus Lenau's Faust"; Orchestre de Paris, Leitung: Georg Solti Johann Sebastian Bach Partita a-moll, BWV 1013 für Flöte, transkribiert für Viola da gamba; Fahmi Alqhai Anonymus Villancico. Yo me soy la morenica; Montserrat Figueras, Sopran; Andrew Lawrence-King, Harfe; Fahmi Alqhai und Friederike Heumann, Viola da gamba; Pedro Estevan, Schlagzeug Cecile Chaminade Concertstück cis-moll, op. 40; BBC Scottish Symphony Orchestra, Leitung: Rebecca Miller Gabriel Fauré Messe des pecheurs de Villerville; Faure-Ensemble; Mädchenchor Hannover, Leitung: Gudrun Schröfel Jean Françaix Tema con variazioni; Dmitri Ashkenazy, Klarinette; Bernd Glemser, Klavier Wolfgang Amadeus Mozart Andante C-dur, KV 315; Irena Grafenauer, Flöte; Academy of St. Martin-in-the-Fields, Leitung: Neville Marriner Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 2 D-dur, op.19; Yevgeny Sudbin; Tapiola Sinfonietta, Leitung: Osmo Vänskä Franz Schreker Valse lente; Radio-Symphonie-Orchester Berlin, Leitung: Karl Anton Rickenbacher Richard Strauss Sonate Es-dur, op. 18; Carolin Widmann, Violine; Paul Rivinius, Klavier


12.04 Uhr

 

 

WDR 3 Kulturfeature

Verpasster Frühling Leben und Sterben der Luise Straus-Ernst Von Eva Weissweiler Aufnahme des WDR 2014 Wiederholung: 02.07.


13.04 Uhr

 

 

WDR 3 Persönlich mit Götz Alsmann

Mit Musik von Ann Richards, Nellie Lutcher und Joe Lutcher Im Sängerlexikon: Sy Oliver


15.04 Uhr

 

 

WDR 3 Lesung

Germaine de Staël: Über Deutschland


16.04 Uhr

 

 

WDR 3 Tonart

Mit Nicolas Tribes


17.45 Uhr

 

 

WDR 3 ZeitZeichen

Stichtag heute 1. Juli 1977 Das neue Scheidungsrecht tritt in Kraft Von Martina Meißner


18.04 Uhr

 

 

WDR 3 Vesper

Klaviermusik des 19. Jahrhunderts auf historischen Instrumenten Modest Mussorgskij Ausschnitt aus "Bilder einer Ausstellung"; Claire Chevallier, Klavier Franz Liszt Unstern! - Sinistre; Jos van Immerseel, Klavier Frédéric Chopin Nocturne cis-moll, op. posth.; Janusz Olejniczak, Klavier Ab 19:00 Uhr Jubilate! Heinrich Schütz Jauchzet dem Herren, alle Welt für 17 Stimmen in 4 Chören und Basso continuo; La Chapelle Rhénane, Leitung: Benoît Haller Otto Nicolai Der 100. Psalm für Soli und Chor; Maria Bernius, Sopran; Ute Feuerecker, Alt; Tobias Mäthger, Tenor; Adoph Seidel, Bass; Kammerchor Stuttgart, Leitung: Frieder Bernius Jean-Baptiste Lully Jubilate Deo, Grand Motet für Soli, gemischten Chor und Ensemble; Johannette Zomer und Hanna Bayodi-Hirt, Sopran; Damien Guillon, Countertenor; David Munderloh, Tenor; Stephan MacLeod, Bariton; IIIe Académie 2013; Le Concert des Nations; La Capella Reial de Catalunya, Leitung: Jordi Savall Georg Philipp Telemann Jauchzet dem Herrn alle Welt für Bass und Ensemble; Dominik Wörner; Le Concert Royal Hans Leo Haßler Jubilate Deo, Motette für Blechbläser; Mainzer Dombläser, Leitung: Karsten Storck Wolfgang Amadeus Mozart Exsultate, jubilate, KV 165, Motette für Sopran, Orchester und Orgel; Carolyn Sampson, Sopran; Bach Collegium Japan, Leitung: Masaaki Suzuki


20.04 Uhr

 

 

WDR 3 Konzert

Mit Ulrike Froleyks WDR 3 Kammerkonzerte in NRW Baroque and Barbecue Georg Friedrich Händel Suite, aus "Wassermusik" und "Feuerwerksmusik" Alessandro Marcello Adagio, aus dem Oboenkonzert d-moll, in einer Bearbeitung von Christoph Georg Philipp Telemann Concerto für 4 Hörner Giovanni Pergolesi Stabat Mater dolorosa, in einer Bearbeitung von Stephan Schottstädt Georg Friedrich Händel Lascia chi'o pianga, aus der Oper "Rinaldo", in einer Bearbeitung von Stephan Schottstädt Johann Sebastian Bach Allegro, aus dem Brandenburgischen Konzert Nr. 2, in einer Bearbeitung von Christoph Eß Astor Piazzolla J'attends / La misma pena / Pigmalion, in einer Bearbeitung von Flemming Salvig Kerry Turner Quartet 2 "Americana" Lowell Shaw 3 Fripperies Verschiedene Best of "James Bond" für Hornquartett, in einer Bearbeitung von Georg Köhler German Hornsound Aufnahme aus dem Arithmeum, Bonn


22.04 Uhr

 

 

WDR 3 Open Sounds

Mit Stefanie Schrank Palma Ars Acustica 2017 Impressionen vom Hörkunst-Wettbewerb der European Broadcasting Union bis 24:00 Uhr


00.05 Uhr

 

 

Das ARD Nachtkonzert

Vom Bayerischen Rundfunk Wolfgang Amadeus Mozart Sonate B-dur, KV 378; Eric Hoeprich, Klarinette; Les Adieux Franz Liszt Après une lecture du Dante; Lise de la Salle, Klavier Max Reger Eine romantische Suite, op. 125; Nordwestdeutsche Philharmonie, Leitung: Hermann Scherchen Louise Farrenc Klaviertrio Es-dur, op. 33; Linos Ensemble Anonymus Konzert Nr. 6 D-dur; Ludger Rémy, Cembalo, Orgel; Les Amis de Philippe Edward Elgar In the South, op. 50, Konzertouvertüre; Benjamin Rivinius, Viola; Bamberger Symphoniker, Leitung: Gerrit Prießnitz Witold Lutoslawski Sonate; Ewa Kupiec, Klavier Sergej Rachmaninow Sinfonische Tänze, op. 45; Münchner Philharmoniker, Leitung: Valery Gergiev Ernst von Dohnányi Klavierquintett es-moll, op. 26; Ensemble Raro Carl Stamitz Klarinettenkonzert Nr. 10 B-dur; Eduard Brunner; Münchener Kammerorchester, Leitung: Hans Stadlmair Nikolaj Medtner Sonate f-moll, op. 5; Lucas Debargue, Klavier Antonio Vivaldi Konzert g-moll; Venice Baroque Orchestra, Leitung: Andrea Marcon Sergej Rachmaninow Vocalise, op. 34,14; Academy of St. Martin-in-the-Fields, Leitung: Neville Marriner Felix Mendelssohn Bartholdy Sinfonie Nr. 7 d-moll; London Festival Orchestra, Leitung: Ross Pople George Gershwin My Man's Gone Now, aus "Porgy and Bess"; Lorin Maazel, Violine; Barton Weber, Klavier Anton Reicha Andante Nr. 2 F-dur; Albert Schweitzer Quintett Emmerich Kálmán Dorfkinder, aus "Der Zigeunerprimas"; Slowakisches Rundfunk-Symphonie-Orchester, Leitung: Richard Bonynge