Jetzt läuft auf WDR5:

Profit - Das Wirtschaftsmagazin

Hören
 

05.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

05.03 Uhr

 

 

Liederlounge

Rest of (1) Mit Gerd Köster und Frank Hocker und Band Kölsch ohne Karneval - gibt es das eigentlich? Die Antwort lautet: Ja. Denn auch in dieser Stadt ist nicht alles, was mit Brauchtum zu tun hat, Karneval. Daran erinnern unter anderem immer wieder Gerd Köster und Frank Hocker, die seit Ende der 1980er-Jahre kölsches Liedgut jenseits aller Tümelei auf Bühnen und Tonträger bringen. Aufnahme vom 5. September 2018 aus dem Gloria-Theater, Köln


0 Wertungen:      Bewerten

06.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

06.05 Uhr

 

 

Morgenecho

Mit Uwe Schulz zur vollen Stunde und bis 09:00 zur halben Stunde WDR aktuell 06:55 Kirche in WDR 5 Propst Dietmar Röttger, Soest 08:55 Hörtipps


19 Wertungen:      Bewerten

09.45 Uhr

 

 

ZeitZeichen

22. Juli 1869 - Der Todestag von Johann August Röbling Von Kay Bandermann Es hat eine gewisse Tragik: Sein Meisterwerk - die Brooklyn-Bridge in New York - bekam John A. Röbling nie zu sehen. Er verletzte sich 1869 bei einer Besichtigung des Bauplatzes und starb wenige Tage später an den Folgen dieses Unfalls. Doch sein Name als Planer und Wegbereiter ist mit der Hängebrücke über den New Yorker East River untrennbar verbunden. Die Brooklyn Bridge verbindet seit 1883 den Stadtteil Brooklyn mit Manhattan und war damals mit 1834 Metern Länge und Spannweite von 332 Metern die längste Stahlseil-Brücke der Welt. Geboren 1806 im thüringischen Mühlhausen wanderte Röbling mit seinem Bruder 1831 in die USA aus und gründete mit Landsleuten in Pennsylvania die Siedlung "Germania", das heutige Saxonville. Der studierte Ingenieur konstruierte zahlreiche Brücken, darunter eine über die Niagara-Fälle. Dabei spezialisierte er sich auf die Hängebrückentechnik mittels langer Stahlseile. Auch in Deutschland hat Röbling Spuren hinterlassen. Nach seinen Plänen ließ der Graf von Westfalen 1839 im Park von Schloß Laer bei Meschede eine kleine Fußgängerbrücke über die Ruhr bauen - eine Miniatur-Variante der späteren Brooklyn Bridge - heute ein Baudenkmal. Wiederholung: WDR 3 17.45 Uhr


17 Wertungen:      Bewerten

10.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

10.04 Uhr

 

 

Neugier genügt

Mit Elif Senel zur vollen Stunde WDR aktuell Wiederholung: Di 04.03 Uhr


27 Wertungen:      Bewerten

12.00 Uhr

 

 

Der Tag um zwölf


0 Wertungen:      Bewerten

12.10 Uhr

 

 

WDR 5 - Tagesgespräch

Mit Elif Senel


18 Wertungen:      Bewerten

13.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

13.04 Uhr

 

 

Mittagsecho

Übernahme vom: Norddeutscher Rundfunk


13 Wertungen:      Bewerten

14.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

14.04 Uhr

 

 

Scala - Aktuelles aus der Kultur

Mit Claudia Dichter Wiederholung: 21.04 Uhr


22 Wertungen:      Bewerten

15.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

15.04 Uhr

 

 

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Mit Martin Winkelheide zur vollen Stunde WDR aktuell Wiederholung: Di 00.05 Uhr


1 Wertung:      Bewerten

16.55 Uhr

 

 

Hörtipps


17 Wertungen:      Bewerten

17.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

17.04 Uhr

 

 

Westblick - Das Landesmagazin

Mit Beate Kowollik Wiederholung: Di 02.03 Uhr


12 Wertungen:      Bewerten

17.45 Uhr

 

 

Politikum - Das Meinungsmagazin

Mit Stephanie Rohde Wiederholung: Di 02.45 Uhr


8 Wertungen:      Bewerten

18.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

18.04 Uhr

 

 

Profit - Das Wirtschaftsmagazin

Wiederholung: 23.04 Uhr


16 Wertungen:      Bewerten

18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages


10 Wertungen:      Bewerten

19.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

19.04 Uhr

 

 

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Entdecke, was du hören willst!


26 Wertungen:      Bewerten

20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

20.04 Uhr

 

 

Dok 5 - Das Feature

Rechtsextremismus und Alltagskultur Von Bettina Rühl und Jürgen Salm Wurzen in Sachsen ist ein Beispiel für die Entwicklung in vielen ostdeutschen Kleinstädten. Schon im Jahr 2000 gab es dort Gewalt von Neonazis, wie die Recherchen zweier WDR Autoren zeigen. Und so mutet das historische Feature seltsam heutig an. Eine rechtsextreme Zeitschrift verkündet im Frühjahr 1998 bereits den Sieg: Wurzen sei "das Modell einer gelungenen lokalen Kulturrevolution", eine "national befreite Zone". Wer sich in der Kleinstadt Wurzen bei Leipzig mit ihren gut sechzehntausend Einwohnern öffentlich gegen "nationales" Gedankengut positioniert, wer sich durch Haarschnitt oder Kleidung verdächtig macht, wer gar fremdländisch aussieht, lebt gefährlich und kann am helllichten Tag krankenhausreif geschlagen werden. Gängige Erklärungsmuster dieses Phänomens greifen zu kurz: Es gibt keine Plattenbausiedlungen in der Kleinstadt und die Nazis gehören zu denen, die Arbeit haben. Dennoch ist Wurzen seit den 1990er Jahren regelmäßiger Tatort rechter Gewalt. Der Chef des sächsischen Verfassungsschutzes, Eckehard Dietrich, bezeichnete Wurzen 1996 als das "wohl wichtigste Zentrum der Neonazis in Deutschland". Aufnahme des WDR 2000


34 Wertungen:      Bewerten

21.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

21.04 Uhr

 

 

Scala - Aktuelles aus der Kultur

Mit Claudia Dichter


22 Wertungen:      Bewerten

22.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

22.04 Uhr

 

 

U 22 - Unterhaltung nach zehn: Satire Deluxe

Mit David Rother


0 Wertungen:      Bewerten

23.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

23.04 Uhr

 

 

Profit - Das Wirtschaftsmagazin


16 Wertungen:      Bewerten

23.30 Uhr

 

 

Berichte von heute


8 Wertungen:      Bewerten

00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

00.05 Uhr

 

 

WDR 5 Quarks - Wissenschaft und mehr

Mit Martin Winkelheide zur vollen Stunde WDR aktuell


1 Wertung:      Bewerten

01.55 Uhr

 

 

Hörtipps


17 Wertungen:      Bewerten

02.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

02.03 Uhr

 

 

Westblick - Das Landesmagazin

Mit Beate Kowollik


12 Wertungen:      Bewerten

02.45 Uhr

 

 

Politikum - Das Meinungsmagazin

Mit Stephanie Rohde


8 Wertungen:      Bewerten

03.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

03.03 Uhr

 

 

WDR 5 Literatursommer

"Niemals ohne sie" Im WDR 5 Literatursommer erzählen Jocelyne Saucier und Benno Fu?rmann vom Glu?ck der Gemeinschaft. Jocelyne Saucier nimmt uns in ihrem neuen Roman "Niemals ohne sie" mit in die kanadische Einsamkeit, in der die Großfamilie Cardinal lebt. Und die Cardinals sind keine gewöhnliche Familie.


0 Wertungen:      Bewerten

04.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


6 Wertungen:      Bewerten

04.03 Uhr

 

 

Neugier genügt

Mit Elif Senel zur vollen Stunde WDR aktuell


27 Wertungen:      Bewerten