Jetzt läuft auf WDR5:

Leonardo - Wissenschaft und mehr

Hören
 

06.05 Uhr

 

 

Morgenecho

06.55 Kirche in WDR 5 08.55 Hörtipps


09.05 Uhr

 

 

WDR 5 Polit-WG


09.45 Uhr

 

 

ZeitZeichen

Stichtag heute 19. August 2012 Erstmals werden Vorwürfe gegen den Limburger Bischof Tebartz-van Elst erhoben Von Wolfgang Meyer Wiederholung: 17.45 Uhr Es war der Stoff für einen Hollywood-Film. Lügen, Intrigen, ein Klima der Angst, Prunk und Pomp. In den Hauptrollen tragische Figuren, allen voran: Ein Diözesanbischof. Und die meisten Szenen vor mittelalterlicher Kulisse. Im Januar 2012 fliegt der Limburger Oberhirte Franz-Peter Tebartz-van Elst dienstlich nach Indien. Als ihn später, im August, ein Spiegelreporter fragt, ob er in der ersten Klasse geflogen sei, streitet der Bischof ab. Die erste Lüge. Die Reporter bleiben dran und beginnen zugleich, Unregelmäßigkeiten beim Bau der bischöflichen Residenz auf dem Limburger Domberg aufzudecken. Am 19. August 2012 nimmt das Bistum erstmals Stellung zu den Vorwürfen. Bald ist vom Protzbau in Limburg die Rede, und vom Protzbischof. Was mit einer kleinen Lüge begann, kostet diesen Mann Gottes das Amt und stürzt die katholische Kirche in eine Glaubenskrise.


10.05 Uhr

 

 

Mit Neugier unterwegs - Das Reisemagazin

NRW-Tipp: Bad Oeynhausen Wiederholung: So 16.05 Uhr


11.05 Uhr

 

 

Satire Deluxe

Mit Axel Naumer und Henning Bornemann Wiederholung: 21.08. 22.05 Uhr


12.05 Uhr

 

 

Töne, Texte, Bilder - Das Medienmagazin

Wiederholung: So 05.05 Uhr


13.05 Uhr

 

 

Mittagsecho


14.05 Uhr

 

 

Alles in Butter - Das Magazin fürs Genießen

Italienische Reise Wiederholung: So 04.05 Uhr


15.05 Uhr

 

 

Unterhaltung am Wochenende

Kabarettsommer 2017 "Sagt wer?" - Markus Barth solo Aufnahme vom 24. März aus dem Comedia-Theater, Köln Wiederholung: So 00.05 Uhr


16.55 Uhr

 

 

Hörtipps


17.05 Uhr

 

 

Krimi am Samstag

Unantastbar Von Wolfgang Zander Regie: Nikolai von Koslowski Aufnahme des rbb ARD Radio Tatort Als unantastbar gelten im amerikanischen Polizei-Jargon Mörder, deren Schuld augenfällig, jedoch nicht endgültig beweisbar ist. So ein Fall ist für die Berliner LKA der Neo-Nazi Carsten Wienhold. Polanski und Lehmann stehen vor etlichen Rätseln.


18.05 Uhr

 

 

WDR 5 Sportecho


18.30 Uhr

 

 

Echo des Tages

Übernommen vom: Norddeutscher Rundfunk


19.05 Uhr

 

 

WDR 5 KiRaKa. Radio für Kinder

Wiederholung: So 14.05 Uhr Der Junge, der Gedanken lesen konnte (1) Hörspiel in 2 Teilen von Kirsten Boie Bearbeitung: Angela Gerrits Regie: Hans Helge Ott Aufnahme des NDR Verwirrendes passiert im Leben des 10-jährigen Valentin: Er entdeckt an sich die Fähigkeit, Gedanken anderer Leute lesen zu können. Dieses Talent beunruhigt ihn, doch dann kommt es ihm zugute: Valentin erfährt, wer hinter einem gemeinen Diebstahl steckt, der auf dem Friedhof passiert ist. Ob die Polizei ihm glaubt? Doch es ist nicht allein kriminalistisches Interesse, das Valentin immer wieder auf den Friedhof lockt. Gemeinsam mit seinem neuen Freund Mesut begegnet er dort liebenswerten und skurrilen Menschen, die sich - jeder auf seine Weise - mit dem Tod auseinandersetzen und die sich auf dem Friedhof sehr wohl zu fühlen scheinen.


20.00 Uhr

 

 

WDR aktuell



20.05 Uhr

 

 

Bücher - Das WDR 5-Literaturmagazin

Wiederholung: So 15.05 Uhr


21.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


21.05 Uhr

 

 

Ohrclip - Der Literaturabend

Terézia Mora: Die Liebe unter Aliens


23.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


23.05 Uhr

 

 

MusikBonus

Maroc modern - Aktuelle Musik aus Marrokko bis 24:00 Uhr Wiederholung: So 03.05 Uhr


00.00 Uhr

 

 

WDR aktuell


00.05 Uhr

 

 

Unterhaltung am Wochenende


01.55 Uhr

 

 

Hörtipps


02.05 Uhr

 

 

Das philosophische Radio


03.05 Uhr

 

 

MusikBonus


04.05 Uhr

 

 

Alles in Butter - Das Magazin fürs Genießen