WDR5

Dok 5 - Das Feature

SchalkeZittern um Schalke Das Revier im Abstiegskampf Von Horst Johann Sczerba Aufnahme des WDR 1989 Wiederholung: 23.07. 20.04 Uhr
Sonntag 11:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

NDR Info

Das Feature

stanley kubrickStanley Kubrick Ein Leben für den Film Von Rainer Praetorius WDR 2013 "2001 - Odyssee im Weltraum" revolutionierte 1968 das Kino. Sieben Produktionen reichten aus, um dem Regisseur Stanley Kubrick einen Platz in der Ruhmeshalle des Films zu verschaffen. Doch wie funktionierte das System Kubrick? Der Regisseur wechselte jedes Mal das Genre. Ob beim Historien-Drama "Barry Lyndon" oder beim Antikriegsfilm "Full Metal Jacket": Jedes dieser Genres veränderte er nachhaltig. Wohl einzigartige Privilegien gaben Kubrick die künstlerische Freiheit, die er für seine Meisterwerke benötigte. Ohne Zeitdruck und mit viel Liebe zum Detail arbeitete er Jahre an seinen Filmen. Denn selbst die Hollywood-Bosse erkannten: "Es ist sinnlos, einem solchen Perfektionisten reinzureden." Download unter www.ndr.de/radiokunst Das Feature
Sonntag 11:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

RBB kulturRadio

FEATURE

Gelegs Reise Wie tibetische Flüchtlingskinder in die Schweiz kamen Von Nathalie Nad-Abonji Regie: Petra Feldhoff Produktion: WDR/rbb 2015
Sonntag 14:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SWR2

SWR2 Feature am Sonntag

GastrosexuellenWir Gastrosexuellen Eine Aufklärung Von Carsten Otte (Produktion: SWR/WDR 2013) Gastrosexualität? Was ist denn das? Eine Krankheit? Nein, es ist die Leidenschaft von Männern, die mit kompliziertem Werkzeug und nahezu wissenschaftlichem Anspruch ihre Privatküchen zu einem Schlachtfeld der Kulinarik und eigenen Identitätsfindung machen. Doch wie ticken diese Typen, die sich zum Geburtstag einen Dörr-Automaten oder einen Kurs beim Schlachter wünschen? Autor Carsten Otte - selbst gastrosexualisiert - sorgt für Aufklärung. Über die höhere Kunst der Liebe zu Fleisch und Gemüse, Aromen und Texturen, über die erogenen Zonen hochtechnisierter Küchen, über die Lieblingsspielzeuge kochender Männer - ein Küchen-Kamasutra für Fortgeschrittene.
Sonntag 14:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

WDR3

WDR 3 Kulturfeature

Brigitte ReimannDas Unvollendete - Die Schriftstellerin Brigitte Reimann Von Inés Burdow Aufnahme des MDR 2013
Sonntag 15:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

HR2

Feature

BBCTeil 2 - "This is London calling!" Die BBC und die deutschprachigen Programme aus Großbritannien | Hans Sarkowicz Die British Broadcasting Corporation, kurz BBC, hatte bereits im September 1938 einen deutschsprachigen Dienst eingerichtet, um auf einen bevorstehenden Krieg vorbereitet zu sein. Das Feature schildert die Anfänge des Dienstes bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs.
Sonntag 18:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Ö1

Ö1 Kunstsonntag: Tonspuren

Jazz in Worten. ruth weiss, die "Göttin der Beat-Generation". Feature von Judith Brandner Aus Protest gegen die deutsche Sprache schreibt sie ihren Namen klein: ruth weiss, geboren 1928 in Berlin als Kind österreichischer Juden, 1933 Rückübersiedlung nach Wien, 1938 traumatische Flucht in die USA. In den 60er Jahren lernt sie in Kalifornien Jack Kerouac und Allen Ginsberg kennen und wird zur "wahrscheinlich einzigen Frau, die die Beat-Literaten als vollwertiges Mitglied akzeptierten". Wenn ruth weiss mit heiser-rauchiger Stimme ihre Texte vorträgt, klingt es wie Musik, wird ihre Stimme zum Instrument. "Ich spreche leise, ich spreche laut, ich mache Geräusche ... es kommt einfach über mich", sagt ruth weiss. Ihre Auftritte gemeinsam mit Musikern in den Jazzkellern San Franciscos sind Legende. "Wie niemand sonst in Amerika", meinte einmal ein Kritiker, "vermag ruth weiss den Rhythmus des Jazz mit dem Versmaß der Poesie in Einklang zu bringen". Seit 1998 ist die Künstlerin bereits mehrere Male nach Wien zurückgekehrt. Unter anderem hat sie an der Schule für Dichtung unterrichtet, ist in diversen Jazzclubs sowie im RadioKulturhaus aufgetreten.
Sonntag 20:15 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Bayern 2

radioFeature

brexitNeue Grenze, neue Gräben Warum der Brexit den Frieden in Nordirland gefährdet Von Till Ottlitz BR 2018 Wiederholung vom Samstag, 13.05 Uhr
Sonntag 21:05 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren