Ö1

Das Ö1 Konzert

alain altinogluWiener Symphoniker, Dirigent: Alain Altinoglu; Singverein der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien; Nora Gubisch, Mezzosopran; Denis Matsuev, Klavier. Franz Liszt: a) "Von der Wiege bis zum Grabe", Symphonische Dichtung S 107; b) Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 A-Dur S 125 * Sergej Prokofjew: "Alexander Newskij", Kantate für Mezzosopran, gemischten Chor und Orchester op. 78 (aufgenommen am 28. Februar im Großen Musikvereinssaal in Wien in Dolby Digital 5.1 Surround Sound) Zu Prokofjews Kantate "Alexander Newskij" hat der französische Dirigent Alain Altinoglu eine ganz besondere persönliche Verbindung. Im Großen Musikvereinssaal dirigiert er das hierzulande selten gespielte Werk am Pult der Wiener Symphoniker, mit dem Wiener Singverein und der Mezzosopranistin Nora Gubisch, seiner Ehefrau, als Solistin. Es ist ein Geniestreich, der Sergej Prokofjew da gelang. Aus seiner eindrucksvollen Musik zu Sergej Eisensteins Historienfilm "Alexander Newskij" formte er kurzerhand eine Kantate für Solostimme, Chor und Orchester - und sicherte ihr so das Überleben jenseits der Kinosäle. Alain Altinoglu kennt und liebt das Werk seit früher Kindheit, als seine Mutter es als Korrepetitorin mit einem Amateurchor studierte. Er selbst begleitete später als Jungstudent vom Klavier aus die Vorbereitungen für eine Aufführung an der Universität, hat die Kantate bis dato jedoch noch nicht dirigiert. Ganz anders Nora Gubisch: "Sie hat diesen Part mit einigen russischen Dirigenten gesungen2, verriet Altinoglu den 2Musikfreunden". "Dieses Mal singt sie ihn mit einem französischen. Ich wollte unbedingt, dass sie dieses Stück einmal mit mir macht." Zu dieser besonderen Premiere kommt es nun im Großen Musikvereinssaal. (Wiener Musikverein)
Dienstag 19:30 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

Deutschlandfunk Kultur

Konzert

iván fischerAbsolut Strawinsky! Konzerthaus Berlin Aufzeichnung vom 13.03.2019 Igor Strawinsky Vier norwegische Impressionen Scherzo à la russe Tango (Fassung für Orchester) "Symphonie des psaumes" für gemischten Chor und Orchester "Le sacre du printemps", Ballettmusik für Orchester RIAS Kammerchor Berlin Budapest Festival Orchestra Leitung: Iván Fischer
Dienstag 20:03 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

WDR3

WDR 3 Konzert

welser-möstMit Ulrike Froleyks Musikverein Festival Wien - Philosophie in Tönen Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 2 D-Dur, op. 36 / Sinfonie Nr. 6 F-Dur, op. 68 "Pastorale" / Leonoren-Ouvertüre Nr. 3, op. 72a Cleveland Orchestra, Leitung: Franz Welser-Möst Aufnahme aus dem Musikverein
Dienstag 20:04 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren

SRF 2 Kultur

Im Konzertsaal

riccardo chaillyEin Ravel-Abend mit dem Lucerne Festival Orchestra Ein Abend der Extraklasse, ganz im Zeichen des Tanzes: Das war das Konzert von Riccardo Chailly und dem Lucerne Festival Orchestra mit Werken von Maurice Ravel.
Dienstag 22:06 Uhr

Zum ProgrammReinhörenTermin

Reservieren